Default Veranstaltungsbild

Bankfähige Projekte mit der Oesterreichischen Entwicklungsbank (OeEB)

Wochentag
Mo
Tag
24
Monat
Jun

Worauf kommt es an?

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Datum:
24.06.2024
Anmeldung bis:
20.06.2024
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Forum
Beginn:
09:30
Ende:
11:45

Veranstaltungsort:

Wirtschaftskammer Österreich
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien

Route berechnen

Gemeinsam mit der Österreichischen Entwicklungsbank (OeEB) organisiert die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA einen Workshop, bei dem es um die Finanzierungsvoraussetzungen und Prüfungen von Projektanträgen bei der OeEB geht.

 

Als Spezialinstitut finanziert die Oesterreichische Entwicklungsbank (OeEB) private Investitionsvorhaben in Entwicklungs- und Schwellenländern, die sowohl wirtschaftlich als auch entwicklungspolitisch sinnvoll sein müssen. Projektbegleitend werden Programme unterstützt, mit denen zusätzliche Entwicklungseffekte erzielt werden.

 

Sie haben bereits

  • ein konkretes Investitionsvorhaben in einem Entwicklungs- oder Schwellenland
  • das wirtschaftlich nachhaltig ist
  • und einen entwicklungspolitischen Charakter hat
  • und wollen Ihr Projekt finanzieren lassen?

Dieser Workshop hilft Ihnen zu verstehen, auf welche Parameter die Oesterreichische Entwicklungsbank (OeEB), aber auch andere Entwicklungsbanken, achten.

 

Themen

  • mögliche Länder
  • Kreditprüfung
  • rechtliche Due Diligence
  • technische Gutachten
  • Umwelt- und Sozialaspekte (inkl. Menschenrechte)
  • Beurteilung des Sponsors

Die Vortragenden schöpfen aus >10 Jahren Erfahrung im Rahmen der OeEB. Ebenso werden spezielle Tools und Zugänge vorgestellt, die Ihnen dabei helfen, Ihr Projekt bankfähig zu machen. 
Die Veranstaltung wird in Form eines interaktiven Workshops stattfinden, in dem Sie genügend Zeit für Fragen haben (9.30 - 11.45 Uhr).
Im Anschluss (12-13 Uhr) gibt es die Option, sich mit den Expertinnen und Experten der OeEB und AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA individuell auszutauschen.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich - stattfinden.

 

Anmeldung, Programm , Sprache & Kosten

  • Anmeldung bis spätestens 20. Juni 2024
  • Geplantes Programm in der Anlage
  • Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Damit empfiehlt sich eine rasche Anmeldung
  • Sprache: Deutsch
  • Kosten/Teilnahmegebühr: Für österreichische Unternehmen kostenlos

Haben Sie noch Fragen?

 

AUSSENWIRTSCHAFT Netzwerk Projekte International
Dr. Bernhard Bös, Projektmanager
T +43 (0)5 90 900 3923
E aussenwirtschaft.projekte@wko.at

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Nächste Veranstaltungsempfehlung