Illustration einer Person mit langen dunklen Haaren und rotem Shirt, die mit einem Papierflieger, der mit dem grafisch rotem Logo der Außenwirtschaft versehen ist, hoch hinausfliegt und dabei die Hand zielgerichtet nach vorne streckt

Austrian Rail Summit @InnoTrans 2024

Wochentag
Mi
Tag
25
Monat
Sep

Exklusive Termine mit 8 Rail-Providern kompakt in nur 3 Stunden

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Datum:
25.09.2024
Anmeldung bis:
20.09.2024
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Wirtschaftsmission
Beginn:
18:00
Ende:
23:00
Preis:

Mitglied 280,- Euro Exklusive USt

Sonstige Person 560,- Euro Exklusive USt

Veranstaltungsort:

Berlin, JW Mariott Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin
Stauffenbergstraße 26
10785 Berlin

Route berechnen

InnoTrans 2024 - Exklusive Termine mit 8 internationalen Bahnbetreibern & Netzwerkempfang im JW Mariott Berlin

 

Wo?     JW Mariott Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin
Wann? Mittwoch, 25.9.2024; 18.30 – 22.30 Uhr. Kostenloser Bustransfer von der Messe zur Eventlocation ab 18 Uhr.

 

Die Innotrans in Berlin ist "der" Branchentreff der internationalen Bahnbranche für Industrie, Betreiber, Forschung, etc.

  • 137.403 Besucher
  • 2.771 Austeller (1.717 aus dem Ausland)
  • 137 Nationen

Hoffen Sie nicht auf gute Gespräche - wir unterstützen Sie direkt und effizient!

 

Am Abend des zweiten Messetags, am 25. September 2024 laden wir Sie zum Austrian Rail Summit @InnoTrans 2024 ins JW Mariott Berlin ein, einem internationalen Fachtreffen und B2B Networkingabend. Intensivieren Sie im Rahmen eines kompakten 3 Stunden Abendevents in exklusiver Atmosphäre, Ihre Kontakte zu internationalen Bahnbetreibern und aktualisieren Sie Informationen zu internationalen Projekten, Ausschreibungen etc.

 

Leistungsangebot:

  • Fachtreffen und B2B Gespräche mit internationalen Bahnbetreibern (tbc)
    • Brasilien
    • Irland
    • Nordics (Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark)
    • Marokko
    • Korea
  • Ausgewählte Ansprechpartner aus den Bereichen Beschaffung, Einkauf, Produktentwicklung, Geschäftsführung
  • Abendausklang, Buffet und Networking
  • Speed-meetings (pre booking before the event)
  • Online-Profil pro Teilnehmer – Visibilität und Exposure Ihrer Person und Firma. Auch individuell nutzbar über LinkedIn etc.
  • Persönliche Beratung durch Wirtschaftsdelegierten und Mitarbeiter der oben angeführten AußenwirtschaftsCenter
  • Branchenländerreports (exklusives Handout anl. InnoTrans) zu Bahnprojekten und Ausschreibung in den oben angeführten Auslandsmärkten

Anmeldung, Kosten & Programm:

  • Online Anmeldung auf der Eventplattform und weitere Veranstaltungsinformationen
  • Kosten:
    • Teilnahmegebühr Mitglieder: € 280,- excl. USt.
    • Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: 560,- excl. USt.
    • Die Verrechnung der Teilnehmergebühr erfolgt pro Person.

 

Nutzen Sie die Chance und finden Sie neue Kooperationsmöglichkeiten im Bahnbereich oder intensivieren Sie bestehende Kontakte.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich. Kooperationspartner der Veranstaltung ist der Verband der Bahnindustrie. Als Markenträger, möchten wir Sie des Weiteren auch die Logistikinitiative Austrian Logistics aufmerksam machen. Nutzen Sie die Chance, informieren Sie sich hinsichtlich der kostenlosen Markennutzung der Dachmarke AUSTRIAN LOGISTICS und über die Vorteile und Potenziale für Ihr Unternehmen.

 

Haben Sie noch Fragen?

AUSSENWIRTSCHAFT Mobility
Ansprechperson: Mag. Beatriz Schönstein-Wippel und Cornelia Bruckmüller
T +43 (0)5 90 900 3775
F +43 (0)5 90 900 113775
E aussenwirtschaft.mobility@wko.at

 

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Nächste Veranstaltungsempfehlung