Gruppenbild
© WKB

Netzwerktreffen: Glänzende Aussichten

Nachbericht: "Das Netz der Region" am 24.1.2023 in Eisenstadt

Lesedauer: 1 Minute

01.02.2024

Im Zuge der Veranstaltungsreihe „Das Netz der Region“ war Frau in der Wirtschaft zu Gast in der Goldschmiede von Katharina Podpera in Eisenstadt. 

WKB
© WKB Petra Schumich und Katharina Podpera

Schmuckdesign in meisterlicher Handwerksqualität in allen Edelmetallen wie Silber, Gold & Platin, Einzel- und Spezialanfertigungen, handgefertigte Eheringe, Trauringe, Reparaturen und Umarbeitungen. Das alles und noch viel mehr entsteht in der „Goldschmiede im Gasserl“. In der Werkstatt von Katharina Podpera, die gleichzeitig auch Verkaufsraum ist, konnten sich die Damen ein Bild von der Arbeit im Handwerksbetrieb machen und einen Blick auf die eigene Kollektion der Goldschmiedin werfen.

Für Katharina Podpera steht das Handwerk im Vordergrund. Die Materialien und Edelsteine werden dabei sorgfältig ausgesucht und damit einzigartige Schmuckstücke ganz nach Wunsch der Kunden mit viel Liebe zum Detail angefertigt.