Ein blaues Sparschwein vor einem grauen Hintergrund. Über dem blauen Schwein ist ein Fragezeichen, über dem eine Lupe ist
© TeacherPhoto | stock.adobe.com
Elektro- und Einrichtungsfachhandel, Landesgremium

Förderung von Lehrstellen

Unterstützung bei der Ausbildung von Lehrlingen

Lesedauer: 1 Minute

21.04.2024

Staatlich gefördert werden auch im Elektrohandel laufende Lehrverhältnisse und gute Erfolge bei Lehrabschlussprüfungen. Elektrohändler:innen, die nach dem Berufsausbildungsgesetzt (BAG) berechtigt sind, Lehrlinge auszubilden können sich dazu an das Förderreferat der zuständigen Lehrlingsstelle im jeweiligen Bundesland wenden.

Die sogenannte Basisförderung sieht derzeit für das erste Lehrjahr drei, für das zweite zwei und für das dritte eine kollektivvertragliche Bruttolehrlingseinkommen vor. Der Förderantrag inkl. Beilagen ist durch den Lehrberechtigten oder eine bevollmächtigte Person einzubringen.

Überblick der Förderung von Lehrbetrieben und Lehrlingen