th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Seilbahntechnik-Lehre: Karriere am Berg

126 Seilbahn-Lehrlinge in Österreich machen eine 3,5-jährige Ausbildung

Seilbahnunternehmen übernehmen zunehmend die führende Rolle im Tourismus der Alpenregionen, wobei immer höhere Anforderungen an die fachliche und persönliche Qualifikation der Mitarbeiter gestellt werden. Die modernen und hochtechnisierten und komplexen Anlagen verlangen nach bestens geschultem Personal.

Seilbahntechnik-Lehre seit Herbst 2008

Seit Herbst 2008 besteht die Möglichkeit in Seilbahnbetrieben eine 3,5-jährige Ausbildung zur Seilbahntechnikerin oder zum Seilbahntechniker zu absolvieren. Derzeit zählen wir 126 Lehrlinge, die im Rahmen der dualen Ausbildung bei diversen österreichischen Seilbahnbetrieben und in der Landesberufsschule Hallein ausgebildet werden. 

Durch den Lehrberuf Seilbahntechnik werden nicht nur Arbeitsplätze geschaffen, sondern wurde auch ein wichtiger Schritt in Richtung qualifizierte Ausbildung für die Zukunft gesetzt.

 


Zitat Bursche


Wettbewerbe

Lehrlingswettbewerb 2014
Österreichs beste Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe wurden ausgezeichnet

Lehrlingswettbewerb




Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.