Buchtipp: Handlexikon der Europäischen Union

Bergmann (Hrsg.), Nomos Verlag, neu bearbeitete und erweiterte Auflage

Lesedauer: 1 Minute

Aktualisiert am 11.03.2023

Dieses 1.264 Seiten (!) umfassende Handlexikon beschreibt anhand von Stichworten von A – Z die verschiedensten Aspekte, Politiken, Institutionen, Programme und Abkürzungen, die im Zusammenhang mit der Europäischen Union immer wieder genannt werden.

Im Gegensatz zu normalen Lexika werden die Themenfelder jedoch sehr ausführlich und umfassend dargestellt – vom Begriff, über Hintergründe, historische Entwicklung bis detaillierten Inhalten und Würdigungen werden die Themen abgehandelt und bieten somit dem/-r interessierten LeserIn die Möglichkeit, sich zu einem bestimmten Begriff umfassend zu informieren.

Häufig verwendete Abkürzungen, eine Landkarte der EU-Mitgliedstaaten (bereits ohne das Vereinigte Königreich), die EU in Zahlen sowie eine 38seitige Zeittafel (bis Ende November 2020) über die Geschichte der europäischen Einigung sowie der10seitige Index runden dieses Handbuch ab. 

Details zum Buch

ISBN: 978-3-8487-7118-9
Umfang: 1264 Seiten, gebunden
Preis: € 98,- inkl. MwSt.

zum Nomos-Shop

Weitere interessante Artikel
  • Laptop an buntem Bücherstapel lehnend
    Buchtipp: Europarecht Arbeitsbuch für Studium und Praxis - Lehrbuch
    Weiterlesen