th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Gehaltsordnungen Gastronomie und Hotellerie, Angestellte, gültig ab 1.4.2021

Gehaltstabellen für alle Bundesländer

Archiviert - nicht mehr gültig!
Gilt für
Österreichweit

Beilage A

Hotellerie in Wien, gültig ab 1.4.2021

BeschäftigungsgruppeGrundgehaltab dem 6. DJab dem 11. DJab dem 16. DJab dem 21. DJ
0 2.378,00 2.437,50 2.496,90 2.556,40 2.615,80
1 2.145,00 2.198,60 2.252,30 2.305,90 2.359,50
2 1.970,00 2.019,30 2.068,50 2.117,80 2.167,00
3 1.788,00 1.832,70 1.877,40 1.922,10 1.966,80
4 1.635,00
5 1.575,00 1.614,40 1.653,80 1.693,10 1.732,50

Gastronomie und Kaffeehäuser in Wien, gültig ab 1.4.2021

BeschäftigungsgruppeGrundgehaltab dem 6. DJab dem 11. DJab dem 16. DJab dem 21. DJ
0 2.268,00 2.324,70 2.381,40 2.438,10 2.494,80
1

2.145,00

2.198,60 2.252,30 2.305,90 2.359,50
2 1.755,00 1.798,90 1.842,80 1.886,60 1.930,50
3 1.688,00 1.730,20 1.772,40 1.814,60 1.856,80
4 1.618,00
5 1.575,00 1.614,40 1.653,80 1.693,10 1.732,50

Hotellerie, Gastronomie in Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Kärnten, Oberösterreich, gültig ab 1.4.2021

BeschäftigungsgruppeGrundgehaltab dem 6. DJab dem 11. DJab dem 16. DJab dem 21. DJ
0 2.098,00 2.150,50 2.202,90 2.255,40 2.307,80
1 2.005,00 2.055,10 2.105,30 2.155,40 2.205,50
2 1.730,00 1.773,30 1.816,50 1.859,80 1.903,00
3 1.678,00 1.720,00 1.761,90 1.803,90 1.845,80
4 1.618,00
5 1.575,00 1.614,40 1.653,80 1.693,10 1.732,50

Hotellerie, Gastronomie in Salzburg, Tirol, Vorarlberg, gültig ab 1.4.2021

BeschäftigungsgruppeGrundgehaltab dem 6. DJab dem 11. DJab dem 16. DJab dem 21. DJ
0 2.378,00 2.437,50 2.496,90 2.556,40 2.615,80
1 2.035,00 2.085,90 2.136,80 2.187,60 2.238,50
2 1.825,00 1.870,60 1.916,30 1.961,90 2.007,50
3 1.783,00 1.827,60 1.872,20 1.916,70 1.961,30
4 1.618,00
5 1.575,00 1.614,40 1.653,80 1.693,10 1.732,50

Lehrlingsentschädigung in allen Bundesländern, gültig ab 1.4.2021

Lehrjahrmonatliche Lehrlingsentschädigung
1. Lehrjahr    785,00
2. Lehrjahr    890,00
3. Lehrjahr 1.015,00
4. Lehrjahr 1.105,00

Zuschläge

Nachtarbeitszuschlag gültig ab 1.4.2021 ........ 23,00 Euro

Fremdsprachenzulage gültig ab 1.4.2021 ....... 31,50 Euro

Fehlgeldentschädigung gültig ab 1.4.2021 ...... 32,50 Euro


Beschäftigungsgruppen

Beschäftigungsgruppen gemäß Punkt H, Kollektivvertrag für Angestellte im Hotel- und Gastgewerbe (1.5.2019)

Beschäftigungsgruppe 0

Angestellte, die mit der Geschäftsführung betraut sind, wie z. B. Geschäftsführer/in, Hoteldirektor/in, jeweils mit maßgeblichem Einfluss auf die Unternehmensleitung.

Beschäftigungsgruppe 1

Angestellte mit großem Verantwortungsbereich:
Abteilungsleiter/innen, die aufgrund entsprechender Qualifikationen

  • sehr anspruchsvolle berufseinschlägige Arbeiten selbständig und unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte verantwortungsbewusst verrichten und
  • umfassende fachliche und personelle Verantwortung für ihnen unterstellte Arbeitskräfte tragen. 

Beispiele: Abteilungsleiter/in, Leiter/in der Buchhaltung, Empfangschef/in, Hauptkassier/in, Lagerverwalter/in mit Einkaufsberechtigung, kaufmännische Restaurantleiter/in, Sales- und Marketingmanager/in, Personaldirektor/in, Chefsteward/ess, Food- and Beverage-Leiter/in, IT-Manager/in, Leiter/in des Housekeeping- Bereichs. 

Beschäftigungsgruppe 2

Angestellte mit erweitertem Verantwortungsbereich:
Abteilungsleiter/innen, die aufgrund ihres Verantwortungsbereiches nicht unter die Beschäftigungsgruppe 1 fallen, Stellvertreter/innen von Abteilungsleiter/innen in der Beschäftigungsgruppe 1, sowie sonstige Angestellte, die aufgrund entsprechender Qualifikationen

  • berufseinschlägige Arbeiten selbständig und unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte verantwortungsbewusst verrichten
    und
  • fachliche Verantwortung für ihnen unterstellte Arbeitskräfte tragen. 

Beispiele: Abteilungsleiter-Stellvertreter/in, Food- and Beverageverantwortliche/r, Housekeeping-Verantwortliche/r, Bilanzbuchhalter/in, Lagerverwalter/in ohne Einkaufsberechtigung. 

Beschäftigungsgruppe 3

Angestellte mit abgeschlossener Berufsausbildung-im berufseinschlägigen Aufgabenbereich:
Angestellte mit abgeschlossener facheinschlägiger Lehre bzw. mit Abschluss einer mindestens 3-jährigen facheinschlägigen berufsbildenden mittleren Schule bzw. einer facheinschlägigen berufsbildenden höheren Schule oder einer facheinschlägigen höherwertigeren Ausbildung.

Beispiele: Buchhalter/in, Lohnverrechner/in, Sekretär/in, Kassier/in, Reservierungsangestellte/r, Sales- und Marketingassistent/in, Night-Auditor/in, Konferenz-, Seminar- und Bankettbetreuer/in, Hotelassistent/in, Rezeptionist/in, Animateur/in, Hotel- und Gastgewerbe-Assistent/in, Food- and Beverage-Assistent/in, Supervisor/in, IT-Assistent/in. 

Beschäftigungsgruppe 4

Angestellte nach Abschluss der Lehre bzw. nach Schulabschluss im 1. und 2. Anstellungsjahr:
Angestellte mit abgeschlossener facheinschlägiger Lehre bzw. mit Abschluss einer mindestens 3-jährigen facheinschlägigen berufsbildenden mittleren Schule bzw. einer facheinschlägigen berufsbildenden höheren Schule in den ersten zwei Jahren nach Lehrabschluss bzw. Schulabschluss. 

Beschäftigungsgruppe 5

Angestellte ohne abgeschlossene facheinschlägige Berufsausbildung:
Angestellte ohne abgeschlossene facheinschlägige Berufsausbildung und angestellte Hilfskräfte in allen Bereichen.

Beispiele: Berufe wie in der Beschäftigungsgruppe 3, nur ohne abgeschlossene facheinschlägige Berufsausbildung, sowie Hilfsbuchhalter/in, Telefonist/in, Diskjockey im Angestelltenverhältnis, Bürohilfskräfte und sonstige Hilfskräfte im Angestelltenverhältnis.