Zwei Personen mit nach oben gestreckten Daumen vor Grafitiwand mit Schriftzügen Zeig, was du kannst und Skills Week Austria
© Markus Floth

Talente-Check in Salzburg

Talente checken, Berufe ausprobieren und neue Technologien erleben

Lesedauer: 1 Minute

Am letzten Tag der Skills Week Austria 2023 hatten Pflichtschüler:innen von der 7. bis zur 9. Schulstufe die Gelegenheit vormittags im Workshop „Virtuelle Betriebsbesichtigungen“ tief in Berufswelten einzutauchen. Neben dem immersiven Erleben von über 40 verschiedenen Berufen mittels VR-Brillen, bekamen Jugendliche auch eine Führung durch die Lehrwerkstätten des WIFI Salzburg, in denen unter anderem Lehrabschluss- und Meisterprüfungen abgehalten werden.

WKS Präsident Peter Johann Buchmüller schwärmt über den Talente-Check: „Mit diesem Programm, das das ganze Jahr über stattfindet, sehen wir uns an, wo Jugendliche ihre Talente haben und fördern diese gezielt. So mancher Jugendlicher hat beim Talente-Check wertvolle Inputs und damit eine fundierte Grundlage für seine berufliche Zukunft erhalten. Darauf sind wir sehr stolz.“

Skills Hero Lisa Lintschinger, die 2022 den tollen vierten Platz bei den Berufsweltmeisterschaften im Beruf Modetechnologie erreicht hat, war von dem virtuellen Angebot begeistert und bekräftigt: „Geht zum Schnuppern, schaut euch die Möglichkeiten an – ich bin mir sicher, es gibt auch für euch positive Überraschungen!“

Impressionen der Skills Week Austria in Salzburg


Stand: 27.03.2023

Weitere interessante Artikel
  • Mehrere lächelnde junge Personen um Tisch stehend mit Daumen nach oben, über ihnen der Schriftzug Skills Week Austria
    Skills Week Austria startet bei BerufsInfo-Messe in Salzburg durch
    Weiterlesen
  • Person in blauer Arbeitshose und mit Schutzbrillen sitzt an Werkbank, anbei Brennstab
    Erste Oster-Vorboten in den WIFI-Werkstätten Eisenstadt
    Weiterlesen