th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Lackpreiserhöhung und Lackmaterialindex

Erhöhung per 1. Februar 2019

Nach Erhöhung der Gewerbepreise durch die Lackhersteller und der Durchrechnung des Lackwarenkorbes erhöht sich der Lackmaterialpreis.

Die Erhöhung beträgt 4,34 % und hat ihre Gültigkeit per 1. Februar 2019. 

Die Werte für die Kleinteilpauschale (ident mit der Vorbereitung für Spot Repair) betrugen im Jahr 2018: 0,5 Std. und EUR 35,80, für 2019 ist dies 0,5 Std. und EUR 37,70. Das Material für Abdeckarbeiten von geklebten Scheiben wird von EUR 5,90 um 4,34% also auf EUR 6,15 erhöht. 

Für 2018 betrug die Nach Erhöhung des Lackmaterialpreises 8,91 % und galt per  1. Februar 2018. 

Für 2017 betrug die Nach Erhöhung des Lackmaterialpreises 3,27 % und galt per  1. Februar 2017. 

Für 2016 betrug die Nach Erhöhung des Lackmaterialpreises 5,05 % und galt per  7. März 2016. 

Für 2015 betrug die Nach Erhöhung des Lackmaterialpreises 3,75 % und galt per  1. März 2015.