2 Frauen in einer Tischlerei
© Robert Kneschke / Adobe Stock

Fit für die Lehre - Informationen aus erster Hand

Die Landesinnungen des Kärntner Bau- und Baunebengewerbes bieten in den Semesterferien umfangreiche telefonische Beratungen zu ihren Lehrberufen.

Lesedauer: 1 Minute

Aktualisiert am 01.02.2022

Die Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie erschweren es vielen Jugendlichen, den richtigen Bildungsweg für sich herauszufinden. Damit die „Karriere mit Lehre“ leichter fällt, informieren die Landesinnungen des Kärntner Bau- und Nebengewerbes im Rahmen der Berufsorientierungsaktion „Fit für die Lehre“ telefonisch zu den Themen: Lehrlingsentgelt, Lehrzeit, Arbeitszeit, Verdienstmöglichkeiten, Abschluss/Lehrabschlussprüfung, Berufsschule, Schnupperlehre, Lehrplätze, Schnupperplätze, etc.

Handwerk hat goldenen Boden

Mit dieser Aktion will das Kärntner Bau- und Baunebengewerbe ihr attraktives Lehrangebot vor den Vorhang holen und junge Menschen für die Lehre begeistern. Interessierte erhalten Informationen zur Lehrausbildung und den handwerklichen Tätigkeiten der Branchen:

  • Maler und Beschichtungstechniker
  • Tapezierer
  • Beschriftungsdesign- und Werbetechnik
  • Hochbauer, Tiefbauer, Betonbauer
  • Bautechnischer Zeichner, Bautechnischer Assistent
  • Metalltechnik
  • Elektrotechnik
  • Oberflächentechnik
  • Installations- und Gebäudetechnik
  • Steinmetz
  • Pflasterer
  • Bodenleger
  • Stuckateur und Trockenausbauer
  • Isoliermonteur
  • Zimmerer
  • Zimmereitechnik
  • Platten-und Fliesenleger
  • Hafner
  • Ofenbau- und Verlegetechnik
  • Dachdecker
  • Spengler
  • Glasbautechnik
  • Tischler
  • Tischlereitechnik
  • Florist
  • Garten- und Grünflächengestalter

Kontakt für die telefonische Beratung:

DI Barbara Quendler
Innungsgeschäftsführerin
05 90 90 4 – 110
innungsgruppe1@wkk.or.at

Harald Dörfler
Innungsgeschäftsführer
05 90 90 4 – 120
innungsgruppe2@wkk.or.at

Mag. David Opetnik
Innungsgeschäftsführer
05 90 90 4 – 150
innungsgruppe5@wkk.or.at 

Links: 

Weitere interessante Artikel
  • Josef Petritsch
    Erhöhung des Saison-Kontingents wichtiger Schritt gegen Arbeitskräftemangel - jede helfende Hand ist wertvoll
    Weiterlesen
  • Guntram Jilka, Katja Sammer, Christian Polessnig, Wolfgang Lesnjak, Lotte Lettner, Seniorenheimstätte Sekirn am Wörthersee und Markus Schwarz
    Gemeinsames Gespräch zwischen Kärntner HeimbetreiberInnern und Land
    Weiterlesen
  • Mutter mit Tochter am Sofa.
    Haberl: Muttertag ist wichtiger Umsatzbringer für den Kärntner Einzelhandel
    Weiterlesen