Aufgeklapptes Notebook mit an Monitor lehnendem Smartphone, auf Displays Ansichten der Website WKO Firmen A-Z: WKO Logo in weißer Schrift auf rotem Hintergrund, Bild eines Büroraumes in Bewegungsunschärfe und Unternehmensinfos
© WKO Inhouse GmbH & LIGHTFIELD STUDIOS & PerigTemplate | stock.adobe.com

Das Firmen A–Z der Wirtschaftskammer: Für Ihren starken Online-Auftritt!

Als Unternehmerin oder Unternehmer sind Sie bestimmt schon auf das Firmen A-Z der Wirtschaftskammer aufmerksam geworden! So nutzen Sie es optimal für Ihren eigenen Auftritt im Internet und finden rasch interessante Unternehmen für die Zusammenarbeit. 

Lesedauer: 7 Minuten

03.04.2024

Serviceblog der Wirtschaftskammer Kärnten. Blogartikel von Ines Fritz.

Was ist das Firmen A-Z der Wirtschaftskammer und wer ist dort angeführt?

Stellen Sie sich das Firmen A-Z wie ein Branchenbuch der österreichischen Unternehmen vor: Sie haben als Mitglied der Wirtschaftskammer selbst einen Eintrag und können andere für sie interessante Mitglieder finden!

Die Wirtschaftskammer Kärnten nimmt Eintragungen und Änderungen im Firmen A-Z vor, sobald sie von der Gewerbebehörde Gewerbedaten erhält. Das dauert für gewöhnlich nur wenige Tage. Bei einer Löschung des Gewerbes wird auch der Eintrag gelöscht, oft schon am nächsten Tag.

Wollen Sie im Firmen A-Z gar nicht oder z. B. nur mit einem Gewerbe erscheinen, kann dies ausgeblendet werden.

Firmen A-Z für Suche und Kooperationen nutzen

Im Firmen A-Z gibt es die Möglichkeit zu einer umfangreichen Detailsuche. Sie können zum Beispiel nach Standort oder Gewerbeberechtigung eines Unternehmens filtern oder nach Lehrbetrieben und zertifizierten Unternehmen suchen. Auch wenn Sie nach Unternehmen einer gewissen Branche Ausschau halten wollen, haben Sie dazu die Möglichkeit. 

Zum Firmen A-Z


Wollen Sie mit anderen Unternehmen kooperieren, oder suchen Sie eine Nachfolge, können Sie hier auch fündig werden. Schalten Sie dafür einfach unter dem Punkt „Inserate“ bzw. „Neues Inserat erstellen“ eine Anzeige für die Kooperationsbörse, die Nachfolgebörse oder das Umweltnetzwerk.

Services im Firmen A-Z: Impressum und E-Rechnungen

Wussten Sie, dass Sie im Firmen A-Z ein rechtsgültiges Impressum erstellen und zu diesem verlinken können?

Navigieren Sie unter „Services“ zum Punkt „E-Commerce-Gesetz (ECG)“ und füllen Sie dort alle Pflichtfelder aus. Wenn Sie dies erledigt haben, wird Ihnen der Link zur Verfügung gestellt, den Sie zum Beispiel auf Ihrer Website einbinden können. 

Brauchen Sie dabei Hilfe, wenden Sie sich am besten an den Sofortservice der Wirtschaftskammer oder lassen Sie sich im Rahmen des Basis-Websitechecks dabei unterstützen. Mehr Infos und alle Kontaktdaten gibt es am Ende des Artikels. 

E-Rechnungen

Unter dem Punkt „E-Rechnungen“ können Sie standardisierte E-Rechnungen erstellen lassen, wie Sie von Bund oder Großunternehmen teilweise eingefordert werden. Die E-Rechnung ist nicht zu verwechseln mit einer normalen PDF-Rechnung oder digitalen Rechnung, die Sie ausstellen.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier: Elektronische Rechnung, elektronische Vergabe

Firmen A-Z der Wirtschafskammer für den eigenen Onlineauftritt optimal nutzen

Das Firmen A-Z ist eine tolle und kostenlose Möglichkeit für Sie, Ihr Unternehmen im Internet zu präsentieren. Diese sollten Sie unbedingt nutzen, selbst wenn Sie noch nicht einmal eine eigene Website haben – in dem Fall ist es Ihre erste Visitenkarte im Netz! 

Wenn jemand bei Google nach Ihnen sucht, ist Ihr Firmeneintrag im Firmen A-Z in den Suchergebnissen sehr weit oben. Das heißt, Sie werden schnell und einfach gefunden. 

Achten Sie deshalb darauf, Ihren Eintrag zu ergänzen und sorgfältig zu pflegen!

Suchen Sie erst einmal nach anderen Unternehmen, z. B. über das oben erwähnte Branchen A-Z, und sehen Sie sich die verschiedenen Profile und Auftritte an. Lassen Sie sich von Unternehmen inspirieren, die Ihr Firmenprofil gut pflegen! 

Bitte kopieren Sie jedoch keine Texte und Ideen. Es geht vielmehr darum, dass Sie eine erste Vorstellung davon bekommen, wie ein guter Auftritt im Firmen A-Z aussehen kann und welche Möglichkeiten es überhaupt gibt. 

Eintrag im Firmen A-Z bearbeiten und optimieren 

  • Melden Sie sich unter wko.at mit Ihren Benutzerdaten an
  • Klicken Sie rechts oben auf der Seite auf Ihren Namen
  • Unter „Firmenprofil“ gelangen Sie direkt zu Ihrem Eintrag im Firmen A-Z und können diesen ändern

So öffnen Sie Ihr öffentliches Profil in einem neuen Tab:  

  • Rechts oben auf den Namen klicken
  • unter „Firmen A-Z“ mit der rechten Maustaste auf „Profil anzeigen“ klicken
  • Link in neuem Tab öffnen

Unternehmensdaten ergänzen

Basisdaten wie Firmenwortlaut, Standort und Gewerbe sind automatisch hinterlegt und können von Ihnen nicht selbst geändert werden, allerdings gibt es hier viele Möglichkeiten, ihr Firmenprofil zu ergänzen! 

Titelbild und Logo: Ihr Titelbild sollte eine Breite von 1200 Pixel und eine Höhe von 350 Pixel aufweisen, für das Logo gibt es keine Vorgaben. Verwenden Sie ein Bild von sich, Ihrem Team oder Ihrem Unternehmen oder gestalten Sie eigens für diesen Zweck ein Bild oder eine Grafik. 

Geschäftsbezeichnung: Da Ihr Firmenname bereits hinterlegt ist und über ihrer Geschäftsbezeichnung aufscheint, können Sie dieses Feld auch nutzen, um zusätzlich Ihre Branche bzw. Spezialisierung anzugeben. 

Wir über uns: Stellen Sie sich kurz vor. Nutzen Sie den Platz, um bereits  erste Werbung für sich zu machen. Schreiben Sie nicht nur über sich, sondern betonen Sie auch, wie genau Sie Ihren Kundinnen und Kunden weiterhelfen. Formatieren Sie Ihren Text ansprechend, strukturieren sie ihn und heben Sie wichtige Passagen fett oder kursiv hervor. So machen Sie ihren Text nicht nur leichter lesbar, sondern auch spannender!

Wenn Sie bereits eine Firmenwebsite haben, können Sie hier eine Kurzfassung Ihrer „Über“-Seite anführen oder zu dieser verlinken.

Kontaktdaten: Tragen Sie hier unbedingt Ihre Website ein, sofern Sie über eine verfügen. Geben Sie eine E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer an, unter der Sie gut zu erreichen sind.

Firmenbilder: Sie können bis zu acht Firmenbilder hochladen und Ihr Unternehmen, auch optisch präsentieren.

Verwenden Sie keine Stockfotos, sondern zeigen Sie sich, Ihr Team oder Bilder Ihres Unternehmensstandortes. Die Fotos sollten professionell sein und einen guten Einblick in Ihr Unternehmen geben. 

Social-Media-Profile: Führen Sie alle Social-Media-Kanäle an, die Sie unternehmerisch nutzen und die für Ihre zukünftigen Kundinnen und Kunden interessant sein könnten. Damit steigern Sie ihre Chance, dass Sie nicht nur gefunden werden, sondern, dass Ihnen zukünftige Kundinnen und Kunden auch gleich folgen!

Öffnungszeiten: Führen Sie Ihre Öffnungszeiten an. Nutzen Sie den Hinweis zu den Öffnungszeiten, wenn es Unregelmäßigkeiten gibt oder wenn Sie mitteilen möchten, wo und wann sie am besten erreichbar sind. Bitte halten Sie Kontaktdaten und Öffnungszeiten stets aktuell!

Firmenvideos: Sind Sie mit Ihrem Unternehmen bereits auf Youtube vertreten oder haben Sie ein schönes Vorstellungs- oder Imagevideo? Dann zeigen Sie dieses Video auch unbedingt im Firmen A-Z!

Sie können bis zu drei Videos anzeigen lassen. Die Videos müssen bereits auf Youtube oder Vimeo veröffentlicht sein, fügen Sie danach einfach die entsprechenden Links zu den Videos ein.

Sichtbarkeit: Sie wollen mit Ihrem Unternehmen nicht im Firmen A-Z aufscheinen oder einzelne Gewerbe ausblenden? Diese Einstellungen können Sie hier vornehmen.

Achtung: Wenn Sie von zukünftigen Kundinnen und Kunden gefunden werden wollen, bitte den Eintrag unbedingt aktiviert lassen

Weitere Daten: Ergänzen Sie Ihr Profil bei Bedarf um Ihre Steuerdaten, AGB, Bankdaten etc.

Zertifikate im Firmen A-Z

Zertifikate wie zum Beispiel „Junge Wirtschaft“ oder „Frau in der Wirtschaft“ werden automatisch eingelesen und hinterlegt. Wenn eines Ihrer Zertifikate fehlt (z. B. Meistergütesiegel, „staatlich geprüft“, Qualitätssiegel etc.), wenden Sie sich bitte an Ihre Branchenvertretung oder an den Sofortservice, den Kontakt finden Sie weiter unten. 

Zertifikate im Firmen A-Z können nur eingeschränkt hinzugefügt werden, da es sich dabei um einen definierten Katalog handelt. 

Wenn Sie Zeugnisse oder sonstige Bestätigungen auf Ihrem Firmenprofil zeigen wollen, laden Sie diese am besten unter Ihren Firmenbildern (Punkt Unternehmensdaten) hoch.

Produkte und Dienstleistungen (H3)

Unter „Produkte“ können Sie ihre Produkte und Dienstleistungen näher beschreiben. Stellen Sie übersichtlich dar, was Sie anbieten. 

Nutzen Sie auch hier die Möglichkeiten, den Text zu formatieren und somit besser lesbar zu machen. 

Laden Sie Bilder Ihrer Produkte hoch, sofern vorhanden. Wenn Sie eine Dienstleistung anbieten, könnten Sie Bilder hochladen, die Sie bei der Arbeit, wie z. B. bei Beratungen zeigen. 

Idealerweise haben Sie auch Videos von Ihren Produkten oder Ihrer Dienstleistung, drei davon können Sie hier verlinken. Auch hier gilt, wie bei den Unternehmensdaten: Die Videos müssen bereits auf Youtube oder Vimeo vorhanden sein. 

Treffen Sie im Produktkatalog die richtige Auswahl für Ihre Branche bzw. Tätigkeiten.

Sie haben Fragen rund um das Firmen A-Z oder brauchen Hilfe bei der Bearbeitung?

Wenden Sie sich bitte an den Sofortservice der Wirtschaftskammer Kärnten, wenn sie Hilfe beim Ausfüllen brauchen oder Fragen haben:

T 0590904-777
E sofortservice@wkk.or.at

Als Wirtschaftskammermitglied und außerhalb von Kärnten können Sie sich auch an die österreichweite Hotline oder E-Mail-Adresse wenden: 

T 0800-221223
E office@wko.at

Onlineauftritt kostenlos checken lassen – für Mitglieder der Wirtschaftskammer Kärnten!

Als Mitglied der Wirtschaftskammer Kärnten können Sie nicht nur Ihr Firmen A-Z, sondern Ihren gesamten Onlineauftritt kostenlos checken lassen und dabei wertvolle Tipps für mehr Sichtbarkeit bekommen!

Im Rahmen des Basis-Websitechecks werden auch Impressum und Datenschutzerklärung geprüft und Sie bekommen Feedback, wie Sie es verbessern können!

Hier erfahren Sie mehr und können sich gleich anmelden: Basis-Website-Check der Wirtschaftskammer Kärnten

Weitere interessante Artikel
  • Betriebsnachfolge
    Betriebsübernahme: das Wichtigste im Überblick! 
    Weiterlesen
  • Personal und Arbeitsrecht
    Personal & Arbeitsrecht: Diese Punkte müssen Sie als Arbeitgeber:in beachten!
    Weiterlesen
  • Gründen mit Gewerbe in Österreich: So geht’s in fünf Schritten!
    Gründen mit Gewerbe in Österreich: So geht’s in fünf Schritten!
    Weiterlesen