Person mit weißem Schutzhelm und in gelber Warnweste hockt auf Dach und schraubt Solarpanele fest
© FotoArtist | stock.adobe.com
Sparte Industrie

Umwelt- und Energiepolitik in der Industrie

Informationen zu umwelt- und energiepolitisch relevanten Themen

Lesedauer: 1 Minute

01.02.2024

Umwelt

Umwelt - Infos zu rechtlichen und technologischen Entwicklungen, Umweltrecht, Förderungen und themenbezogenen Veranstaltungen

Energie

Energie - Infopoint Energie, Tipps zu Energie-Effizienz und Energie-Management im unternehmerischen Alltag

Begutachtungen Umwelt- und Energiepolitik

Begutachtungen Umweltpolitk

Begutachtungen Energiepolitik

Weiterführende Links 

Wofür wir stehen

Die nachhaltige Transformation der Industrie angesichts der geopolitischen Lage, insbesondere im Hinblick auf die Energieversorgungssituation und den Klimawandel, stellt eine wesentliche Herausforderung unserer Zeit dar. Die Industrie spielt im effektiven Klimaschutz eine entscheidende Rolle. Planbare politische und rechtliche Rahmenbedingungen in Europa und Österreich sind dafür unerlässlich. Ein dekarbonisierter, wettbewerbsfähiger und resilienter Industriestandort braucht aber auch Versorgungssicherheit bei Rohstoffen und Energieträgern. Ebenso sind der Ausbau und die Anpassung der Infrastruktur (Netze für Strom, Erdgas, Biomethan, Wasserstoff) von essenzieller Bedeutung. Wir, die Bundessparte Industrie setzen uns für eine integrierte und machbare Entwicklung all dieser Faktoren ein, um einen nachhaltigen und wettbewerbsfähigen Industriestandort Österreich sicherzustellen.

Kontakt

Ing. Mag. Wolfgang Brenner +43 5 90 900 3076, wolfgang.brenner@wko.at
Energie- & Klimapolitik

Mag. Richard Guhsl +43 5 90 900 3435, richard.guhls@wko.at
Allgemeine Umweltpolitik, Wasserrecht & Wasserwirtschaft, Luftpolitik & Luftemissionsrecht, Bodenschutz, Biodiversität & Naturschutz, Bioökonomie, Nationale Chemikalienpolitik, Digitale Transformation im Anlagenrecht, Wasserstoff

Mag. Gerfried Habenicht +43 5 90 900 3423, gerfried.habenicht@wko.at
Abfall- und Kreislaufwirtschaft, Betriebsanlagen, Digitale Transformation im Anlagenrecht, Lärm,

Clemens Rosenmayr MSc, MSc +32 2 286 58 80, clemens.rosenmayr@wko.at
EU Chemikalienpolitik, EU Arbeitsrecht, EU Nachhaltige Produktionspolitik, EU Rohstoffpolitik, EU Industriepolitik, Sustainable Finance