th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Leadership für Innovation

Sind Sie bereits auf dem richtigen Weg zu erfolgreicher Innovation?

Anhand des folgenden Fragenkatalogs können Sie ermessen, wie innovationsstark Sie selbst als Führungskraft sind und in welchen Bereichen noch Verbesserungsbedarf besteht, wenn Sie Innovation in Ihrem Bereich fördern wollen:

  1. Sind Sie sich Ihrer eigenen Präferenzen und deren Konsequenzen bewusst?
  2. Haben Sie Innovation definiert und geben Sie eine Richtung vor?
  3. Sammeln, bewerten und selektieren Sie Ideen systematisch?
  4. Stellen Sie genügend Ressourcen für Experimente, Entwicklung und radikale Innovation zur Verfügung?
  5. Gibt es in Ihrem Unternehmen/Ihrem Team klare Verantwortlichkeiten für Innovation?
  6. Steht Innovation regelmäßig auf der Agenda?
  7. Wird aus „Fehlschlägen“ gelernt und gibt es dafür auch ein „Belohnungssystem“?

Wenn Sie noch nicht alle Fragen klar beantworten können, sollten Sie bei den entsprechenden Themen für erfolgreiche Innovation noch nachlegen. Wichtig ist, sicherzustellen, dass Sie ein Umfeld schaffen, in dem MitarbeiterInnen innovativ sein dürfen, können und wollen und Innovation nicht dem Zufall überlassen wird, sondern eine systematische Herangehensweise das Gelingen garantiert.

Diesen Fragenkatalog empfiehlt Bettina von Stamm beim Hernstein Expertentag Führungskräften zur Anregung, um herauszufinden, wie es um die eigene Positionierung in puncto Leadership für Innovation bestellt ist.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.