th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Parkkleber für Handwerksbetriebe (Servicekarte)

Parkraumbewirtschaftung in Wien

Wer in Parkpickerlbezirken beim Kunden für Montagen oder Servicetätigkeit länger arbeiten muss, soll nicht gezwungen werden, sein Auto alle 2 (oder 3) Stunden zu verstellen. Dafür gibt es die Servicekarte zu ca. € 60,- die eine Nutzung von Tagesparkscheinen um € 4,10 und von Wochenparkscheinen um € 20,50 ermöglicht.

Vorraussetzung

Voraussetzung zur Erlangung der Servicekarte ist ein aufrechtes Gewerbe (egal wo der Standort ist), und ein für Servicetätigkeiten geeignetes Fahrzeug (siehe oben). In Einzelfällen kann die MA 65 folgende geeignete Nachweise über die betriebserforderlichen Fahrten verlangen:

Pro beantragtem Bezirk eine Rechnung oder ein Arbeitsschein, aus dem glaubhaft hervorgeht, dass die Arbeitsdauer über 3 Stunden gedauert hat. Ab 10 Nachweisen für 5 Bezirke, erteilt die MA 65 die Servicekarte für alle bewirtschafteten Bezirke.

Eine Servicekarte kann für maximal zwei Jahre erteilt werden. Aus Kostengründen ist ein Antrag für 2 Jahre günstiger.

Der Tagesparkschein kann in den Stadtkassen in den Magistratischen Bezirksämtern bezogen werden (MBA 1/8, 2, 3, 6/7, 10, 13/14, 15 , 16, 19, 21, 22, 23). Gültigkeit erlangt dieser Tagesparkschein nur in Kombination mit einer S-Karte.

Ausnahme

In verschiedenen Branchen ist es üblich, für betriebliche Fahrten Fahrzeuge von Mitarbeitern, z. B. gegen die Verrechnung von Kilometergeld, anstelle von firmeneigenen Fahr­zeugen einzusetzen. Für solche Fahrzeuge ist eine Servicekarte grundsätzlich nicht möglich.