Ein Kind sitzt in einem Reisebus und winkt
© hedgehog94 | adobestock.com
Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtunternehmungen, Fachgruppe

Tirol erFAHREN

Mit diesem Projekt soll Kindern ab der 2. Schulstufe das eigene Land mit all seinen Facetten nähergebracht werden.

Lesedauer: 6 Minuten

08.02.2024

Tirol erFAHREN ist ein Kooperationsprojekt der Tiroler Autobusbranche und der Tiroler Fremdenführer. Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern ab der 2. Volksschule unser wunderschönes Bundesland mit all seinen Schätzen näher zu bringen. Ob Geschichte, Kultur, Brauchtum oder Natur – unser Land hat sehr viel zu bieten. Aus diesem Grund soll unsere junge Generation Tirol nicht nur entdecken, sondern intensiv erFAHREN! Getreu dem Motto – warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!

Tirol erFAHREN bietet die Möglichkeit, die unterschiedlichen Schulfächer wie z.B. Geografie, Geschichte, Kunst, … mit Leben zu erfüllen und über den Tellerrand hinauszublicken. Viele Tiroler kennen insbesondere die Bezirke Lienz und Reutte nur von der Landkarte oder den Verkehrsmeldungen im Radio. Indem die Schülerinnen und Schüler IHR Land am eigenen Leib erfahren und entdecken, werden sie animiert, sich mit ihrer Heimat auseinander zu setzen. Daher sind Schulen insbesondere dazu angehalten, die bestehenden weißen Flecken auf der Tiroler Landkarte mit ihren Schülerinnen und Schülern zu erkunden. 

Es ist uns wichtig, den Schulen ein „Rund-um-sorglos-Paket“ zu bieten:

  • Die Anreise erfolgt sicher, bequem und vor allem umweltfreundlich mit den Tiroler Autobusbetrieben.   
  • Die Führung übernehmen die Tiroler austriaguides und machen Geschichte, Kultur, … zum Erlebnis.

Die Kosten für Autobus und Guide werden zu je 50 % übernommen!


Entdecken Sie unsere verschiedenen Touren in den Bezirken:

Bezirk Landeck

Bezirk Imst

Bezirk Reutte

Bezirk Innsbruck Land

Bezirk Schwaz

Bezirk Kufstein

Bezirk Lienz


Die tourismusintensivste Region Tirols hat viel zu bieten.

Schloss Landeck
© 4kclips | stock.adobe.com

Landeck mit Besichtigung Schloss 

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Landeck - Besichtigung Schloss Landeck mit Dauerausstellung (Schwabenkinder) - Retourfahrt

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,-

Tournummer: 2

Altfinstermünz
© Jan Schuler | stock.adobe.com

Finstermünz mit kurzer Wanderung (Themenweg) und Besichtigung Altfinstermünz2

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Finstermünz - Parken in Schalkl (B 184) – ca. 30 min. Spaziergang entlang eines Themenweges (Tiroler Geologie, Kultur, Geschichte) bis Altfinstermünz - Mittagspause - Besichtigung Altfinstermünz (Audioguides oder Führer vor Ort) - Retourfahrt

Mittagspause in Altfinstermünz möglich: entweder im Gasthof oder mit mitgebrachter Jause direkt vor Ort bzw. Grillmöglichkeit in Altfinstermünz

Eintritt Altfinstermünz: € 2,- / Schüler (entweder mit Audioguide oder Führer vor Ort)

Ganztagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 6-7 Stunden

Honorar für austriaguide: € 300,- 

Tournummer: 2a


In Imst gibt es auch neben der Fasnacht viel zu entdecken.

Fasnacht
© Sabrina | stock.adobe.com

Brunnenstadt Imst und Besuch des Fasnachthauses

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Imst- Stadtspaziergang - Besichtigung Imster Fasnachtshaus (1h) - Retourfahrt

Eintritt Museum Fasnachtshaus: € 1,- /Schüler bis 14 Jahre und € 2,-/ Schüler ab 14 Jahren

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,- 

Tournummer: 3

Imst
© rest77 | stock.adobe.com

Brunnenstadt Imst, Besuch des Fasnachthauses und Alpin Coasster Imst (nur Mai-Oktober)

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Imst - Stadtspaziergang – Mittagspause - Besichtigung Imster Fasnachtshaus (1h) - Alpine Coaster Imst - Retourfahrt

Eintritt Museum Fasnachtshaus: bis 14 J. € 1,- / Schüler; ab 14 J. € 2,- / Schüler

Alpine Coaster 1 Fahrt+ Lift Preise:  bis 15 J. € 13,20,- / Schüler; ab 16 J. € 17,60,- / Schüler

Ganztagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 6-7 Stunden

Honorar für austriaguide: € 300,-

Tournummer: 3a


Im Außerfern Neues entdecken und erleben.

The Ehrenberg Castle in Reutte Austria
© R. Nieuwland | stock.adobe.com

Ehrenberg - Reutte

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Ehrenberg - Spaziergang (Themenweg) zur Burgruine (ca. 15 min.) - Besichtigung Ruine - Hängebrücke Highliner zur anderen Talseite / Fort Claudia - Mittagsrast in Ehrenberg - weiter nach Reutte - Stadtspaziergang - Retourfahrt

Eintritt Highliner (Hängebrücke): € 5,- /Schüler bis 14 Jahre und € 8,-/ Schüler ab 15 Jahren

Ganztagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 6-7 Stunden

Honorar für austriaguide: € 300,- 

Tournummer: 1


Die Vielfalt im stadtnahen Bezirk Innsbruck-Land ist kaum zu übertreffen.

Burg Hasegg
© Animaflora PicsStock | stock.adobe.com

Hall - Rattenberg

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Hall - Stadtspaziergang Hall - Weiterfahrt nach Rattenberg - Spaziergang durch die kleinste Stadt Tirols bis Burgruine - Retourfahrt

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,-

Tournummer: 4

Schloss Tratzberg
© lom742 | stock.adobe.com

Hall - Tratzberg

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1- Fahrt nach Hall - Stadtspaziergang Hall – Weiterfahrt nach Tratzberg – Mittagspause- Besichtigung von Schloss Tratzberg - Retourfahrt

Eintritt Tratzberg: bis 10 J. € 5,- / Schüler; bis 14 J € 6,- / Schüler; bis 18 J. € 7,- / Schüler

Tratzberg-Express: € 2,- / Person / Fahrt; ansonsten zu Fuß (ca. 20 min. je Richtung)

Ganztagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 6-7 Stunden

Tournummer: 4a


Vom Achensee bis ins Zillertal – der Bezirk Schwaz hat eine spannende Abwechslung zu bieten.

Burg Freundsberg Schwaz
© victor | stock.adobe.com

Schwaz - Silberbergwerk

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach Schwaz - Besichtigung alte Silberstadt Schwaz mit Pfarrkirche und Franziskanerkreuzgang – Weiterfahrt zum Silberbergwerk und Besichtigung (2h) - Retourfahrt

Eintritt Silberbergwerk ab 20 Kinder: € 10,- / Kind

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,-

Tournummer: 5


Der Bezirk Kufstein weist auch neben der Festungsstadt landschaftlich und kulturell eine große Vielfalt auf. 

Rattenberg Panorama
© Karl Allen Lugmayer | stock.adobe.com

Rattenberg - Tratzberg

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1 - Fahrt nach nach Rattenberg - Stadtspaziergang durch die kleinste Stadt Tirols bis Burgruine - Mittagspause in Rattenberg - Weiterfahrt nach Tratzberg - Besichtigung von Schloss Tratzberg – Retourfahrt

Eintritt Tratzberg: bis 10 J. € 5,- / Schüler; bis 14 J € 6,- / Schüler; bis 18 J. € 7,- / Schüler

Tratzberg-Express: € 2,- / Person / Fahrt; ansonsten zu Fuß (ca. 20 min. je Richtung)

Ganztagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 6-7 Stunden

Honorar für austriaguide: € 300,-

Tournummer: 4b

Schwaz Ausblick auf Burg Freundsberg
© Achim Kietzmann | stock.adobe.com

Rattenberg - Höfemuseum3

Ausflugsbeschreibung: Guide steigt in/bei Innsbruck zu1- Fahrt nach Rattenberg - Stadtspaziergang durch die kleinste Stadt Tirols bis Burgruine - Weiterfahrt zum Kramsacher Höfemuseum - Retourfahrt

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,-

Tournummer: 6


Kufstein Festung
© Frank Krautschick | stock.adobe.com

Stadtspaziergang Kufstein mit Festung

Ausflugsbeschreibung: Treffpunkt mit Guide am Bahnhof Kufstein ca. 2h bis 2,5h Stadtspaziergang mit Besichtigung Festung

Eintritt Festung: € 5,50 / Schüler (tägliches Orgelkonzert der Heldenorgel um 12:00 inkludiert)

Honorar für austriaguide: € 155,-

Tournummer: 7

Kitzbühel
© photog.raph | stock.adobe.com

Kufstein - Kitzbühel 

Ausflugsbeschreibung: Treffpunkt mit Guide in Kufstein - Stadtspaziergang Kufstein - Fahrt über Kitzbüheler Alpen nach Kitzbühel – anschließend Stadtspaziergang Kitzbühel - Retourfahrt

Halbtagesausflug: Dauer von/bis Innsbruck ca. 5 Stunden

Honorar für austriaguide: € 210,- 

Tournummer: 8


Vielfältiges Lienz: Entdecke die facettenreiche Seite des größten Tiroler Bezirks! 

Lienz Burg
© jovannig | stock.adobe.com

Ausflugsbeschreibung: Treffpunkt mit Guide für Osttirol-Führungen direkt in Lienz.

1. Stadtspaziergang Lienz: 2 Stunden € 155,-

2. Stadtspaziergang Lienz mit Burg Bruck: 3 Stunden € 180,-

3. Stadtspaziergang Lienz mit Aguntum: 4 Stunden € 210,-

4. Stadtspaziergang Lienz mit Bruck und Aguntum: 5 Stunden € 210,-

Eintritt Burg Bruck: € 3,- / Schüler

Eintritt Aguntum: € 3,- / Schüler  

Tournummer: 9

1 Individuelle Vereinbarungen mit dem austriaguide betreffend Treffpunkt möglich.

2 Altfinstermünz ab Mai 2024 wieder geöffnet. Besuche vor Mai 2024 nach Absprache möglich.

3 Höfemuseum zwischen April und Oktober möglich


WICHTIG: 
Um 50 % der Kosten gefördert zu bekommen, ist die Buchung von Autobus UND Guide verpflichtend. Eine Anreise mit Zug oder anderen Verkehrsmitteln wird nicht gefördert. Auch eine Anreise mit Autobus ohne die Beiziehung eines Guides wird nicht gefördert!

Zum Förderansuchen für Schulen für Tirol erFAHREN 2023/2024.


Unternehmen, die 2023 (wieder) an der Aktion teilnehmen möchten, finden hier die Preistabelle und die Einverständniserklärung für 2023/2024.