th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Das blaue Kennzeichen: Fragen und Antworten

Roadshow der Innung der Fahrzeugtechnik zum richtigen Umgang mit Probefahrtkennzeichen

Von Jänner bis Februar 2020 startet die Innung der Fahrzeugtechnik eine Roadshow zum blaue Probefahrtkennzeichen. Die Veranstaltung zeigt, wie mit den gesetzlichen Bestimmungen zu Probefahrten gemäß § 45 KFG 1967 umzugehen ist.

Anhand von praktischen Beispielen wird über den richtigen Umgang mit den Probefahrtkennzeichen und den dafür notwendigen Dokumentationen informiert. Offene Fragen zu einzelnen Problemstellungen werden von Experten beantwortet.

Das blaue Probefahrtkennzeichen hat in Österreich eine lange Tradition. Die mit dieser Tradition einhergehenden Vorschriften werden nicht immer eingehalten. Das beweisen die Zahlen.

Dass diese Vorschriften nicht immer einfach verständlich sind, resultiert oft daher, dass sie mit anderen Gesetzen einher gehen.

Im Jahr 2010 gab es in Österreich noch 40 000 Probefahrtkennzeichen auf Österreichs Straßen, heute sind es etwas mehr als 26 000. Die Differenz von 14 000 Kennzeichen wurden sicher nicht immer freiwillig an die Behörde retourniert.

Veranstaltungsdetails

  • Datum: Jänner – Februar 2020
  • Veranstalter: Die Innungen der Fahrzeugtechnik
  • Veranstaltungstyp: Informationsveranstaltung für Mitglieder
  • Programm:
    • Begrüßung durch den Landesinnungsmeister/-vorstand
    • das Probefahrtkennzeichen - Fragen und Antworten
    • Come2gether 
  • Teilnahmebetrag: kostenlos für Mitglieder der Landesinnungen der Fahrzeugtechnik, sowie Mitglieder des Gremiums des Fahrzeughandels.
  • Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!

Termine

Datum Bundesland, Ort Uhrzeit von - bis  maximale
Teilnehmerzahl
Anmelde-schluss
14.1.2020Wien
Haus der Wiener Wirtschaft, Straße der Wiener Wirtschaft, 1020 Wien
18.00 – 21.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich
16.1.2020Tirol

WIFI Innsbruck, WIFI Event, Egger-Lienz-Straße 116, 6020 Innsbruck

15.00 – 18.00 Uhr

Anmeldung nicht mehr möglich

17.1.2020Vorarlberg

Wirtschaftskammer Vorarlberg, Wichnergasse 9, 6800 Feldkirch

13.30 – 17.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich
20.1.2020Burgenland
Weingasthof Krail, Hauptstraße 37, 7350 Oberpullendorf 14.00 – 17.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich  
22.1.2020  Oberösterreich      

Bezirksstelle Ried, Dr. Thomas-Senn-Str. 10, 4910 Ried

17.00 – 20.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich 
23.1.2020Steiermark

Hotel Bokan, Mainersbergstraße 1, 8051 Graz

16.00 – 19.00 UhrAnmeldung nicht mehr möglich
28.1.2020Niederösterreich
Mostheuriger Hauer, Hauersdorf 4
3300 Ardagger
18.00 – 21.00 UhrAnmeldung nicht mehr möglich
29.1.2020  Oberösterreich      

Bezirksstelle Kirchdorf, Bambergstraße 25, 4560 Kirchdorf

17.00 – 20.00 Uhr Termin abgesagt
30.1.2020Niederösterreich
Landgasthof Mann, Rosenburg 51, 3573 Rosenburg18.00 – 21.00 UhrAnmeldung nicht mehr möglich
05.2.2020  Oberösterreich    
WIFI Linz, Wiener Str. 150, 4020 Linz
17.00 – 20.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich
06.2.2020Kärnten
Seepark Wörthersee Resort, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
16.00 – 19.00 Uhr Anmeldung nicht mehr möglich   

Unterstützer der Roadshow

Roadshow der Innung der Fahrzeugtechnik zum richtigen Umgang mit Probefahrtkennzeichen
© .