th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

HAK FORWARD

Ein Kooperationsprojekt zwischen den steirischen Handelsakademien und der WKO Steiermark Sparte Information & Consulting

… mit freundlicher Unterstützung durch die FH CAMPUS02, die Hypo Steiermark, die Kleine Zeitung und Antenne Steiermark.


Unsere Unternehmen brauchen qualifizierte Fachkräfte!
Unsere Unternehmen brauchen Nachwuchs!
HAK-SchülerInnen brauchen eine bestmögliche Vorbereitung auf das Berufsleben!
HAK-SchülerInnen brauchen Praxis! 

All diese Ansprüche werden durch das neue Projekt <<HAK FORWARD>> erfüllt.

Die Sparte Information & Consulting der WKO Steiermark umfasst 10 Fachgruppen, die über 15.000 Unternehmen vertreten. Einige dieser Unternehmen werden mit SchülerInnen (3. bis 5. Jahrgang) aus allen steirischen Handelsakademien zusammenarbeiten. Im Team (Gruppengröße 2-4 Personen) absolvieren diese SchülerInnen in einigen Unternehmen für je zwei Tage ihre 
“My Companydays“ und können/sollen diese Praxistage auch zur Akquise eines Diplomarbeiten-Themas nutzen.

Im ersten Durchgang dieses Projektes nehmen bereits 106 SchülerInnen teil und lernen somit den betrieblichen Ablauf eines Unternehmens kennen, beobachten, erfahren unternehmerisches Denken und Handeln und die Bedeutung unternehmerischer Verantwortung. Die Unternehmen stellen den „SchnupperschülerInnen“ unterschiedlichste, den jeweiligen Branchen entsprechende Arbeitsaufgaben, bringen das Unternehmensleitbild inkl. Corporate Identity (Design, Behaviour und Dresscode, Logo, …) näher, geben Einblicke in die Unternehmensstruktur und vermitteln Informationen zu den notwendigen Kompetenzen für die Berufsrealität. Inhaltlich begleitet werden die SchülerInnen in diesem Prozess durch die Teilnahme an fachspezifischen Seminaren, abgehalten von Vertretern der FH CAMPUS02. Vier Workshops zum Thema „Selbstmarketing“ haben bereits im September 2016 stattgefunden, die Workshops zum Thema „vorwissenschaftliches Arbeiten“ werden im Februar 2017 abgehalten. Im Idealfall erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit in Kooperation mit ihrem Unternehmen ihre Diplomarbeit zu verfassen. Diese ist prozessorientiert aufgebaut, beantwortet eine berufsfeldbezogene Aufgabenstellung und befähigt die SchülerInnen, komplexe Situationen richtig einzuschätzen und gezielt zu handeln. Die “My Companydays“ werden natürlich medial begleitet und die Berichte davon in diversen Medien veröffentlicht.  Abgerundet wird das Projekt durch zwei Veranstaltungen, bei denen alle Projektteilnehmer in den Räumlichkeiten der WKO Steiermark zusammengeführt werden.


 

Für alle am Projekt beteiligten Stakeholder ergibt sich somit ein erheblicher Nutzen: Die Sparte Information & Consulting ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und ihrer Verantwortung für den Wirtschaftsstandort Steiermark bewusst. Bildung und Qualifizierung und die damit einhergehende Sicherung von qualifiziertem Nachwuchs sind für den Erfolg der steirischen Mitgliedsunternehmen und des Wirtschaftsstandortes Steiermark in allen Regionen ein wesentlicher Schlüssel. Die teilnehmenden Unternehmen haben die Möglichkeit, aus der HAK in ihrer Region engagierte Schüler/innen kennenzulernen, diese auch im betrieblichen Ablauf zu beobachten und bei Bedarf/Wunsch ein für das Unternehmen lohnendes Diplomarbeiten-Thema zu vergeben. Außerdem kann das Projekt zur Akquise von qualifizierten HAK-Absolvent/innen für das eigene Unternehmen genutzt werden.


Den Projektablauf, die teilnehmenden Firmen uns Handelsakademien und weitere Infos zum Projekt finden Sie unter den Downloads und Links.

Die Pressemeldungen der Steirischen Wirtschaft:

23/2016, 08.07.2016

Graz, 07.10.2016

Bruck-Mürzzuschlag, 07.10.2016

Hartberg-Fürstenfeld, 07.10.2016

Voitsberg, 07.10.2016

Weiz, 07.10.2016


Die Pressemeldungen der Kleinen Zeitung:

Leoben/Eisenerz - Universal Druckerei GmbH und VFB Versicherungsmaklerbüro GmbH

Feldbach - BOXMARK Leather GmbH & Co KG

Liezen - Keferböck & Partner GmbH

Voitsberg - SHOPiMIORE GmbH. bzw. NEKOM Customer Care GmbH

Mürzzuschlag - Barbara Samitz


Die Akademie (HAK) Logo


Logo Sparte Information und Consulting


FH Campus 02 Logo


Landesschulrat für Steiermark Logo


Hypo Steiermark Logo


Kleine Zeitung Logo


Antenne Steiermark Logo