th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Pressemeldungen der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft

Presseaussendungen

Unser Meldungen im Überblick

WKÖ-Tourismus zu Kurzarbeit: Wesentlicher Schritt zur Bewältigung der Krise für Betriebe und MitarbeiterInnen
Branchenvertreter unisono: Gute Lösung und bewährtes Instrument, das Betriebe und MitarbeiterInnen sichert

Saisoniers leisten wertvollen Beitrag für den touristischen Arbeitsmarkt
WKÖ-Seeber: Aufstockung des Saisonierkontingents 2022 ist wichtig, aber 1.989 Saisoniers reichen nicht aus

WKÖ-Tourismus: Stammsaisonierkontingent ist wichtiger Baustein zur Entlastung des touristischen Arbeitsmarktes
Bundesspartenobmann Seeber begrüßt neue Stammsaisonierregelung

WKÖ-Tourismus: Wintersaison wird schwieriger, aber schaffbarer Balanceakt
2G-Regel bitter, aber leider unvermeidlich; zusätzliche Wirtschaftshilfen dringend erforderlich

WKÖ-Tourismus begrüßt den Öffnungsfahrplan: Lang ersehnter Schritt für alle Tourismus- und Freizeitbetriebe
Seeber: Gemeinsames Ziel muss sein „Nie wieder Lockdown“

WKÖ-Tourismus erfreut über Vorstoß zu einheitlichem Impfausweis
Seeber und Kadanka: Positive Perspektive für alle Betriebe der Tourismus- und Freizeitwirtschaft – Forderung nach EU-weiten Regeln für Reisen

WKÖ-Tourismus zur regionalen Öffnung: Wichtiger Schritt, brauchen aber österreichweite Perspektive
Seeber und Pulker appellieren für genauen Fahrplan und stufenweise Öffnung

Ernüchterung der Tourismussparte über zaghaften Öffnungsplan
WKÖ-Seeber: Branche braucht endlich verbindliches Öffnungsdatum

WKÖ-Tourismus: Erweiterung der Wirtschaftshilfen bringt wichtige Erleichterung für Betriebe
Seeber: Öffnungstermin jedoch dringend notwendig - Betriebe sind für sicheres Öffnen bestens gerüstet und brauchen dringend eine Perspektive

Hilfsmaßnahmen für Tourismus müssen beschleunigt und an EU-Fördergrenzen angepasst werden
WKÖ-Seeber: Unterstützung ist für die Durststrecke bis zum Neustart dringend notwendig

Tourismussprecher Seeber: Betriebe brauchen Öffnungsperspektiven
"Branche ist für sicheres Aufsperren gerüstet und kann das unter Beweis stellen"

WKÖ-Tourismus erfreut über Erhöhung des EU-Beihilferahmens
Seeber: Mit Ausweitung der Obergrenzen für Corona-Hilfen wichtige Forderung umgesetzt - Maßnahmen schafft wieder Perspektive für zahlreiche touristischen Betrieben

WKÖ-Tourismuswirtschaft: Bestrafung von Betrieben mit Kurzarbeit ist ein absolutes "No-Go"
Spartenobmann Seeber: Kurzarbeit ist für Unternehmen und deren Mitarbeiter überlebensnotwendig – Reisebüro-Sprecher Kadanka: ungeheuerliche Idee

WKÖ-Seeber: Verschärfter Lockdown bittere Pille für den Tourismus
Tourismus-Obmann appelliert an Eigenverantwortung der Bevölkerung – Finanzielle Hilfen müssen nun rasch und unbürokratisch fließen

WKÖ-Seeber: Tourismusbetriebe brauchen Planungssicherheit
Branche zeigt sich durch aktuelle Sicherheits- und Hygienekonzepte bestmöglich vorbereitet – Gerade touristische Betriebe brauchen Vorlaufzeit 

WKÖ begrüßt Verlängerung der Gutscheinlösung für abgesagte Veranstaltungen bis 2021
Tourismus-Obmann Robert Seeber: Regelung sichert Existenzen unserer Betriebe unter gleichzeitiger Wahrung der Verbraucherrechte

WKÖ-Seeber: Umsatzersatz sichert die Existenz der Lockdownbetriebe und Arbeitsplätze
In einem nächsten Schritt auch indirekt betroffene Betriebe rasch und unbürokratisch entschädigen

Blackout im Tourismus
Informationsbroschüre und Checkliste zur Vermeidung und Minimierung von Schäden durch Stromausfall

Gutschein-Lösung für abgesagte Veranstaltungen
COVID-19 Kunst-, Kultur- und Sportsicherungsgesetz: Die Regelungen im Detail

Informationen zur Thomas Cook Insolvenz
Service für die Hotellerie und Reisebüros

Digital Guide für Tourismus-Betriebe
Digitalisierung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft: Werden Sie digital-fit

Plan T- Masterplan für den Tourismus
Das Ergebnis eines einjährigen Strategieprozesses ist da: Aktionsplan für Österreichs Tourismusbranche

Startschuss für den "Plan T – Masterplan Tourismus"
Einladung zur Pressekonferenz am 27.9.2018

Verbot der Gesichtsverhüllung in Österreich
Seit 1.10.2017 ist das Anti-Gesichtsverhüllungsgesetz in Kraft - Es findet auf alle in Österreich aufhältigen Menschen Anwendung

Stand: