Ein junger Maurer verlegt Ziegelsteine auf einem Rohbau. Im Hintergrund eine Tiroler Berglandschaft
© Christian Vorhofer | WKO

Umweltmerkblatt für Wasserwirtschaft und Gewässerschutz auf Baustellen

Lesedauer: 1 Minute

Der Inhalt dieses Umweltmerkblattes (erstellt von der WKO und ÖWAV) behandelt die wichtigsten Fragen zum Bereich Wasserver- und Abwasserentsorgung sowie des Grundwasserschutzes. Weiters wird in dem Zusammenhang auf den Umgang mit gefährlichen Abfällen eingegangen, die typischerweise auf Baustellen auftreten können.  

Ziel dieses Merkblattes ist es, dem Baupraktiker eine Unterstützung zu geben, um Gefährdungen im Bereich Wasserver- und Abwasserentsorgung vorab erkennen und abwenden zu können. Nicht behandelt werden die getrennte Erfassung und Entsorgung von Baurestmassen und Baustellenabfällen. Dazu wird auf umfangreiche einschlägige Richtlinien bzw. Merkblätter sowie Literatur verwiesen. Ebenso werden die Bereiche Lärm, Staub und Abluft in diesem Merkblatt nicht behandelt.

Stand: 01.04.2020

Weitere interessante Artikel
  • Nahaufnahme von Aktenstapeln
    Einreichunterlagen für das gewerbliche Betriebsanlagen-Genehmigungsverfahren
    Weiterlesen
  • Zwei Personen blicken auf im Vordergrund verschwommene Objekte, eine Person mit Brillen deutet mit Hand in Sichtrichtung
    Merkblatt Betriebsprüfung durch das Arbeitsinspektorat
    Weiterlesen