th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Zollrechtliche Informationen

Neuigkeiten und Basisinformationen zum Zollrecht der EU

Stand:

Neuigkeiten

Basisinformationen von A - Z

A

Abgabenerhöhung bei Zollnachforderungen

AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter)

Ausfuhr von Waren aus der EU - Basiswissen

B

Beschwerdezinsen

C

Carnet ATA – ein Haftungsdokument zur vereinfachten vorübergehenden Einfuhr

Carnet TIR - ein Haftungsdokument für den Transport von Waren bis zu einer Bestimmungszollstelle

CDA (Customs Decision Austria) - Das Projekt CDA beinhaltet die Umstellung der papiergestützten Anträge von zollrechtlichen Entscheidungen / Bewilligungen auf elektronische Anträge sowie deren Verwaltung in Österreich und in der EU.

D

Datenbanken der EU - AEO, EORI, EXPORT, SEED,TARIC,VIES, Zollstellen u.v.m.

E

Exportkontrolle

Einfuhr von Waren in die EU - Basiswissen

Einzige Bewilligung für vereinfachte Verfahren (= Single Authorisation for Simplified Procedures = SASP)

EORI - Registrierungspflicht aller im Außenhandel tätigen Unternehmen

Erstattung oder Erlass von Zoll und Einfuhrumsatzsteuer

F

FINDOK -  das Rechts- und Fachinformationssystem des BMF enthält Arbeitsrichtlinien Zoll und Steuern sowie Entscheidungen des Bundesfinangerichts (vorm. UFS)

Freihandels-/Handelsabkommen der EU - Basisinformationen und Liste der begünstigten Länder

G

Gelangensbestätigung bei ig Erwerben aus Deutschland - einer der möglichen Nachweise der Steuerfreiheit für den deutschen Lieferer

I

INCOTERMS 2010

M

"Made in" - Kennzeichnung

P

Präferenzieller Ursprung - Freihandelsabkommen und Ursprungsnachweise

Portal Zoll - Das Portal Zoll ist der Zugang zur Nutzung von CDA (Customs Decision Austria), die elektronische Beantragung und Verwaltung von zollrechtlichen Entscheidungen/Bewilligungen in Österreich und in der EU.


R

Rechtsbehelfe im Zollrecht - Die Beschwerde

Rechtsbehelfe im Zollrecht - Beschwerde an das Bundesfinanzgericht

Rechtsbehelfe im Zollrecht - Zinsen im Rechtsbehelfsverfahren

Rückwarenbegünstigung 

S

SASP (Single Authorisation for Simplified Precedures) = Einzige Bewilligung für vereinfachte Verfahren

Sonder-UID (Code 42..) – Hinweise zur sicheren Anwendung

Sonder-UID - FAQs

T

TAXUD – Homepage der Generaldirektion für Steuern und Zollunion

U

Ursprungszeugnisse - der nicht präferenzielle Ursprung

UZK - Der Zollkodex der Union ist seit 1. Mai 2016 anwendbar; Kurzübersicht über die wichtigsten Änderungen

Umsatzsteuer: Ausfuhr in Nicht-EU-Länder

Umsatzsteuer: Einfuhr aus Nicht-EU-Ländern

Umsatzsteuer: innergemeinschaftlicher Erwerb

Umsatzsteuer innergemeinschaftliche Lieferung

V

Verbindliche Ursprungsauskunft

Verbindliche Zolltarifauskunft

Verbote und Beschränkungen bei der Ein-, Aus- und Durchfuhr

Versandverfahren/Carnet TIR 

Verwaltungsabgabe bei leichten Zollvergehen

Vorübergehende Verwendung von Drittlandswaren in der EU

Z

Zoll- und Steuergebiet der Europäischen Union - Besonderheiten

Zollbefreiungen

Zollwert

Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO)