th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

înno up: Startup Collaboration Challenge der WKÖ

Powered by Startup-Services & StartupNOW

  • Sie haben in Ihrem Unternehmen eine Problemstellung, die Sie lösen möchten?
  • Sie haben in Ihrem Unternehmen ein innovatives Vorhaben?
  • Ein Startup könnte dazu bereits eine Lösung entwickeln?

Mit înno-up bieten wir einen erprobten, methodischen Zugang, um das passende Startup für Ihr konkretes Innovationsvorhaben zu finden und eine Kooperation aufzusetzen. 

jetzt kontaktieren

Logo von inno up
© WKÖ StartupNOW

Mehr Innovation durch mehr Zusammenarbeit 

Vorteile

  • strukturierte Erarbeitung des konkreten Innovationsvorhabens für eine Kooperation 
  • aktives Sourcing und detaillierte Analyse von Startups 
  • aktuelle Marktübersicht, inklusive Entwicklung, Lösungen und Technologien 
  • Unterstützung bei Kooperations-Setup für optimale Zusammenarbeit 
  • Minimaler Aufwand bis zum Ende der Challenge: mit 3 Tagen ist einzuplanen 

So können Sie teilnehmen 

  • înno-up steht allen Mitgliedern der Wirtschaftskammern Österreichs offen 
  • Grundlage ist formuliertes Innovationsvorhaben entlang des Leitfadens 
  • Commitment-Beitrag nach Auswahl der Challenge 

So setzen Sie es um

  • Leitfaden zur optimalen Erstellung des Innovationsvorhabens, inklusive Livecoaching und Unterlagen
  • Vorschlag von Challenges durch interessierte Unternehmen 
  • Auswahl der finalen Challenges durch eine Fachjury 
  • Laufendes Startup-Scouting im Herbst 
  • Dauer: 5 Monate mit anschließender Kooperation mit dem Siegerteam

Für die Formulierung der Problemstellung reichen schon maximal 1.000 Zeichen! 

Jetzt kontaktieren