th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Öffentliche Ausschreibung: Vorsitzende für Meister-, Befähigungs- und Unternehmerprüfung

(Gemäß Gewerbeordnung (GewO) § 351 Abs. 3 BGBl. 194/1994)

Die Leiterin der Meisterprüfungsstelle Vorarlberg schreibt die Funktion von Vorsitzenden für Meister-, Befähigungs- und Unternehmerprüfungskommissionen öffentlich aus. 

Die fünfjährige Funktionsperiode von Vorsitzenden aller Prüfungskommissionen beginnt am 01.01.2019 und endet am 31.12.2023. Hier finden Sie die Liste der Prüfungskommissionen, die in der Meisterprüfungsstelle Vorarlberg geplant sind. 

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden die Unterlagen der Bewerberinnen und Bewerber, welche die Bewerbungsvoraussetzungen erfüllen, an den Landeshauptmann zur formellen Auswahl und Bestellung weitergeleitet.

1. Bewerbungsvoraussetzungen

Vorsitzende von Prüfungskommissionen müssen gemäß GewO § 351 Abs. 3 BGBl. 194/1994

  • mit den für die Durchführung der Prüfung relevanten Rechtsvorschriften vertraut sein, 
  • über prüfungsdidaktische Kompetenz verfügen und 
  • zum Zeitpunkt ihrer Bestellung eine aktive Berufstätigkeit ausüben.

Vorsitzende dürfen

  • in dem zu prüfenden Beruf nicht selbstständig tätig sein,
  • keine interessenspolitische Funktion ausüben und
  • in keinem Beschäftigungsverhältnis zu einer entsprechenden Interessenvertretung stehen.

Das Anforderungsprofil für Vorsitzende finden Sie hier. 


2. Bewerbungsprozess

Wenn Sie diesem Anforderungsprofil entsprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den notwendigen Nachweisen bis spätestens 14.9.2018 per Post oder E-Mail. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.


Meisterprüfungsstelle Vorarlberg
Brigitte Sohm
Bahnhofstraße 24
6850 Dornbirn

Weiterführende Links: