th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Sie wollen sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fachkenntnisse perfektionieren? Mit der Ablegung der Meister- oder Befähigungsprüfung erreichen Sie dieses Ziel. Wir informieren Sie gerne. 

Bedingt durch die COVID-19 Krise war es erforderlich im Zeitraum 16. März bis 30. April 2020 den Prüfungsbetrieb (Lehrabschlussprüfung, Meister- und Befähigungsprüfung, Ingenieurzertifizierung)  bundesweit einzustellen.

Das Wirtschaftsministerium (als Aufsichtsbehörde) hat uns nun grünes Licht gegeben, den Prüfungsbetrieb ab 4. Mai 2020 schrittweise wieder aufzunehmen. Dies unter der Vorgabe spezieller Schutzvorkehrungen.

Wir sind schon bei den Vorbereitungen, damit die ab dem 4. Mai bereits geplanten Prüfungen stattfinden können. Des Weiteren laufen die Vorbereitungen, abgesagte Prüfungen nachzuholen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Kontakt

Lehrlings- und Meisterprüfungsstelle

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Telefon: +43 662 88 88 320
E-Mail:

Detaillierte Kontaktseite