Ausgewählte Vergaberechtliche Entscheidungen - Teil I

Zusammenstellung vergaberechtlicher Entscheidungen (2010)

Lesedauer: 1 Minute

Inhalt:

  1. Berichtigung von offensichtlichen Angebotsmängeln
  2. Bestandsfest gewordene Ausschreibungsbedingungen
  3. Bindung an die Bestandsfest gewordene Ausschreibung
  4. Zeitpunkt des Vorliegens der Eignung
  5. Wettbewerbsverstoß wegen Mehrfachbeteiligung
  6. Der Bieter kann auf die Verlesung nicht verzichten
  7. Verpflichtende Nennung auch nicht eignungsrelevanter Subunternehmer
  8. Umfang sonstiger Rechte von Gewerbetreibenden
  9. Vertiefte Angebotsprüfung nur bei Vorliegen eines Grundes
  10. Zeitpunkt des Vorliegens wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit
  11. Widerrufsentscheidung ist bereits mit Bekanntgabe zu begründen


Stand: 30.03.2018

Weitere interessante Artikel
  • Ausschreibungsmappen und Kugelschreiber sowie Brille
    Wo werden öffentliche Aus­­schreibungen ver­öffentlicht?
    Weiterlesen