Person mit rotem Halstuch, weißem Hemd und schwarzem Gilet steht in Gang eines Wagons und stützt sich an einem Sitz ab
© AboutLife | stock.adobe.com

Berufs- und Brancheninfo: Bahnreise- und Mobilitätsservice

Infos für Ausbilder:innen und Lehrlinge zum Lehrberuf Bahnreise- und Mobilitätsservice

Lesedauer: 1 Minute

Fachkräfte für Bahnreise- und Mobilitätsservice arbeiten in Unternehmen des Bahnverkehrs im Kundenservice, an Ticketschaltern oder als Zugbegleitung in Personenzügen. Sie betreuen, beraten und informieren Kunden:innen je nach Einsatzbereich vor, während oder nach der Reise (auch in englischer Sprache) über Verkehrs- und Reiseleistungen des Verkehrsunternehmens sowie von Partnerunternehmen. Sie verkaufen und kontrollieren Fahrkarten, geben Auskünfte zu Fahrplänen und Ticketpreisen, planen und erstellen Reiserouten und sorgen für Sicherheit und Qualität vor und während der Zugfahrt.*)

Ausbildungsdauer: 4 Jahre


Übersicht

Lehrvertrag ausfüllen und anmelden

Nutzen Sie die praktische und schnelle Online-Lehrvertragsanmeldung der Wirtschaftskammern.

Lehrvertrag vorzeitig beenden

Lehrabschlussprüfung anmelden

Nutzen Sie das Online-Service der Wirtschaftskammern zur Prüfungsanmeldung.

*) Die Berufsbeschreibung wurde mit freundlicher Genehmigung vom BerufsInformationsComputer BIC übernommen.

Stand: 28.06.2022

Weitere interessante Artikel
  • Person mit langen blonden Haaren und Businesskleidung lehnt bei einem Schreibtisch in einem Großraumbüro und blickt freudig in die Kamera, im Hintergrund befinden sich weitere Personen
    Berufs- und Brancheninfo: Industriekaufmann/Industriekauffrau
    Weiterlesen
  • Bärtige sanft lächelnde Person in Arbeitslatzhose steht mit Stift an Tisch, Farbfächer vor sich liegend
    Berufs- und Brancheninfo: Drucktechnik – Schwerpunkt Digitaldruck
    Weiterlesen