Detailansicht einer Maschine, die von Person geschoben wird, die Farbe auf Straße für Markierungen appliziert
© ABCDstock | stock.adobe.com

Berufs- und Brancheninfo: Straßenerhaltungsfachmann/-frau

Infos für Ausbilder:innen und Lehrlinge zum Lehrberuf Straßenerhaltungsfachmann/-frau

Lesedauer: 1 Minute

Straßen werden durch Witterungseinflüsse wie Hitze und Kälte, aber auch durch die ständige Nutzung stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Straßensicherheit erfordert außerdem die Schneeräumung und das Streuen, das Anbringen von Straßenmarkierungen, von Straßen- und Verkehrsschildern sowie die Absicherung von Baustellen und Unfallorten. Straßenerhaltungsfachleute sind zuständig für die Wartung von Straßen und Verkehrsflächen. Sie führen Reparatur- und Bauarbeiten an Verkehrsflächen durch und sind für die Begrünung und Pflege von Böschungen und Straßenrändern verantwortlich.

Straßenerhaltungsfachleute arbeiten im Team von zwei bis sechs Personen, großteils im Freien, häufig zeitig am Morgen und nötigenfalls auch nachts, z.B. bei Schneeräumungen.*)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Übersicht

Lehrvertrag ausfüllen und anmelden

Nutzen Sie die praktische und schnelle Online-Lehrvertragsanmeldung der Wirtschaftskammern.

Lehrvertrag vorzeitig beenden

Lehrabschlussprüfung anmelden

  • Burgenland
  • Kärnten
  • Niederösterreich
  • Oberösterreich
  • In Salzburg erhält jeder Lehrling, der in einem regulären Lehrverhältnis steht, rechtzeitig vor Lehrzeitende einen Zahlschein über die Prüfungstaxe an seine Privatadresse. Mit der Einzahlung des Zahlscheines ist der Lehrling zur Lehrabschlussprüfung angemeldet.


*) Die Berufsbeschreibung wurde mit freundlicher Genehmigung vom BerufsInformationsComputer BIC übernommen.

Stand: 29.04.2022

Weitere interessante Artikel
  • Person in Rückenansicht sitzt an Schreibtisch vor Monitoren, auf denen Renderings von Bauteilen und Punkte zu sehen sind
    Berufs- und Brancheninfo: Konstrukteur:in – Maschinenbautechnik
    Weiterlesen
  • Zwei Personen mit gelber Warnweste stehen in einem Raum mit Paketen, eine Person hält ein Klemmbrett sowie einen Stift in Händen, eine zweite Person scannt ein Paket und hält ein weiteres Device in Händen, davor laufen Pakete über ein Fließband
    Berufs- und Brancheninfo: Nah- und Distributionslogistik
    Weiterlesen