th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Berufsinfo und Bildungsberatung in Österreich

WKO und WIFI Bildungs- und Berufsberatung

Über seine Wünsche, Fähigkeiten und Begabungen genau Bescheid zu wissen, ist Voraussetzung, um die richtige Ausbildung bzw. den passenden Beruf anzusteuern. Je solider das Fundament ist, auf dem die Entscheidung aufbaut, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit auf Erfolg und Lebensglück.

Professionelle Hilfe bei der Suche nach der passenden Ausbildung bieten die Fachleute der WKO und WIFI Bildungs- und Berufsberatung. Sie kennen sowohl den Arbeitsmarkt als auch die damit verbundenen Anforderungen. Anhand von persönlichen Gesprächen, psychologischen Tests wie der Potenzialanalyse und umfassenden Analysen werden die Interessen erfasst und gemeinsam die ideale Ausbildung ermittelt.

In den Schulen unterstützt die WKÖ die Lehrerschaft mit Workshops und Publikationen und trägt so dazu bei, dass die Qualität des Berufsorientierungsunterrichts verbessert wird. Berufsorientierung ist erst seit 1998 eine verbindliche Übung (7. und 8. Schulstufe), die Umsetzung der 32 Stunden ist allerdings frei gestaltbar.

Berufsinformationszentren der WK und WIFIs

Seit Ende der 1980er Jahre besteht in den Bundesländern ein vielfältiges Angebot der Wirtschaftskammern und Wirtschaftsförderungsinstitute zur Bildungs- und Berufsinformation sowie Berufsberatung.

Das Angebot umfasst unter anderem:

  • Potenzialanalyse
  • Informationsbroschüren
  • Online Berufsorientierung mit dem Berufsinformationscomputer - www.bic.at
  • Aktivitäten für Schüler, Eltern, Lehrer und Unternehmer
  • Klassenbesuche in den Berufsinfozentren
  • Vorträge und Präsentationen in Schulen, Elternabende
  • Lehrerinformationsveranstaltungen
  • Bewerbungstrainings
  • Branchenpräsentationen
  • Beteiligung an Messen und Ausstellungen etc.
  • Einzelinformationen und Einzelberatungen
  • Selbstinformationsbereiche (Computerarbeitsplätze, Videotheken, Broschüren etc.)
  • Beratungsgespräche, Testangebote etc.
  • Talente Checks

Die Angebote richten sich sowohl an Jugendliche als auch an Erwachsene. Die ausdrückliche Zielsetzung ist die objektive Information über alle relevanten Bildungswege und Berufsmöglichkeiten.

Die Berufsberatung und Bildungsinformation der Wirtschaftskammern verstehen sich auch als Schnittstelle zwischen Menschen im Berufswahlprozess und Entscheidungsträger der Wirtschaft.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter der WKO und WIFI Bildungs- und Berufsberatung in den einzelnen Bundesländern zur Verfügung.

⇒ Kontaktadressen  der WKO und WIFI Bildungs- und Berufsberatung

Info_Traumjob
Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.