th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Leitfaden Lehrbetrieb werden

Schritt 1 – Vor der Lehre

Schritt 2 – Während der Lehre

Schritt 3 – Am Ende der Lehre

  • Jeder Lehrling kann seine Lehre am Ende der Lehrzeit mit einer Lehrabschlussprüfung (LAP) auf freiwilliger Basis beenden. Die Kosten des Vorbereitungskurses auf die LAP werden zu 100% gefördert. Vorbereitungsunterlagen auf die LAP für viele Lehrberufe bietet das ibw – Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft.

  • Manche Unternehmen bieten Ihren ehemaligen Lehrlingen als Zusatzqualifikation die Möglichkeit, nach der Lehre die Meister- oder Befähigungsprüfung abzulegen.