th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Anmeldung zu allen Prüfungen der Meisterprüfungsstelle Wien

ONLINE-Anmeldung und andere Möglichkeiten zur Anmeldung

Welche Anmeldemöglichkeiten gibt es?

  1. Online-Anmeldung
    (Passworteingabe erforderlich)
    Hilfreiche Informationen dazu finden Sie im Infoblatt (PDF).

    (Achtung: Die Fachprüfungen nach dem Bilanzbuchhaltungsgesetz werden unter Anmeldung Meister-/Befähigungsprüfung gebucht)

Bei der Erstanmeldung zu den Prüfungsmodulen benötigen wir Folgendes von Ihnen

Dokumente/Nachweise

  1. Prüfungsgebühr bezahlt (Zahlungsnachweis)
    Unsere Bankverbindung 
    IBAN: AT376000000007453935, BIC: BAWAATWW
    Verwendungszweck: Vor-, Zuname, Angabe des Gewerbes oder Prüfungsart 
  2. Online-Anmeldung
  3. Nachweis der Volljährigkeit (= älter als 18 Jahre): Geburtsurkunde, Führerschein oder Pass, bei Namensänderung(en): Heiratsurkund(en)
  4. Urkunden zum Nachweis eines akademischen Grades bzw. eines Standestitels (zB Ing.)
  5. Unterlagen über eine etwaige kaufmännische Ausbildung, Lehrabschluss- oder Maturazeugnis, abgeschlossene Studien etc.

Bei jeder weiteren Anmeldung benötigen wir von Ihnen

  1. Prüfungsgebühr bezahlt (Zahlungsnachweis)
    Unsere Bankverbindung 
    IBAN: AT376000000007453935, BIC: BAWAATWW
    Verwendungszweck: Vor-, Zuname ,Angabe des Gewerbes oder Prüfungsart 
  2. Online-Anmeldung