Eine Person auf einem mit Kies ausgelegten Flachdach am Kamin. Im Hintergrund eine Kollegin und eine sonnige Alpenkulisse
© Christian Vorhofer | WKO

Berufs- und Brancheninfo: Rauchfangkehrer:in

Infos für Ausbilder:innen und Lehrlinge zum Lehrberuf Rauchfangkehrer:in

Lesedauer: 1 Minute

Rauchfangkehrer:innen kehren, reinigen und kontrollieren auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen private, öffentliche und industrielle Feuerungs- und Abgasanlagen (Kamine, Schornsteine) sowie Luft- und Dunstleitungen. Sie erstellen bei nachträglichen Ein- und Umbauten Kaminbefunde, beraten Kund:innen in feuerungs- und heizungstechnischen Belangen, in Energiespar-, Umwelt- und Klimaschutzfragen usw. Rauchfangkehrer:innen arbeiten bei den Kund:innen vor Ort, auf hohen Dächern im Freien, auf Dachböden und in Kellern. Dabei tragen sie Schutzbekleidung.

Sie arbeiten in gewerblichen Klein- und Mittelbetrieben mit Bauarbeiter:innen, Mitarbeiter:innen von Behörden, Berufskolleg:innen und Kund:innen zusammen.*)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Übersicht

Lehrvertrag ausfüllen und anmelden

Nutzen Sie die praktische und schnelle Online-Lehrvertragsanmeldung der Wirtschaftskammern.

Lehrvertrag vorzeitig beenden

Lehrabschlussprüfung anmelden

  • Burgenland
  • Kärnten
  • Niederösterreich
  • Oberösterreich
  • In Salzburg erhält jeder Lehrling, der in einem regulären Lehrverhältnis steht, rechtzeitig vor Lehrzeitende einen Zahlschein über die Prüfungstaxe an seine Privatadresse. Mit der Einzahlung des Zahlscheines ist der Lehrling zur Lehrabschlussprüfung angemeldet.

Infos zur Meister- und Befähigungsprüfung

*) Die Berufsbeschreibung wurde mit freundlicher Genehmigung vom BerufsInformationsComputer BIC übernommen.

Stand: 29.04.2022

Weitere interessante Artikel
  • Eine junge Frau streicht mit der Rolle eine Mauer im sanierten Altbau. Im Hintergrund steht eine Leiter
    Berufs- und Brancheninfo: Maler:in und Beschichtungstechniker:in – Schwerpunkt Historische Maltechnik
    Weiterlesen
  • Detailansicht einer Maschine, die von Person geschoben wird, die Farbe auf Straße für Markierungen appliziert
    Berufs- und Brancheninfo: Straßenerhaltungsfachmann/-frau
    Weiterlesen
  • Person in Rückenansicht sitzt an Schreibtisch vor Monitoren, auf denen Renderings von Bauteilen und Punkte zu sehen sind
    Berufs- und Brancheninfo: Konstrukteur:in – Maschinenbautechnik
    Weiterlesen