th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Berufs- und Brancheninfo: Buch- und Medienwirtschaft – Buch- und Pressegroßhandel

Infos für Ausbilder und Lehrlinge zum Lehrberuf Buch- und Medienwirtschaft – Buch- und Pressegroßhandel

Achtung:

bei Ausbildung bis zum 30. April 2020 gilt die alte Ausbildungsordnung bis zum 30. April 2024

Seit 1. Mai 2020 gilt die neue Ausbildungsordnung für den Nachfolgelehrberuf Buch- und Medienwirtschaft - Buch- und Pressegroßhandel.

Buch- und PressegroßhändlerInnen fungieren als Schnittstelle zwischen Großhandel und Einzelhandel. Bücher, Zeitungen oder Zeitschriften werden vom Großhandel von Verlagen in großer Stückzahl eingekauft und in Folge in kleineren Mengen an Buchhandlungen und Zeitungsgeschäfte weiterverkauft. Buch- und PressegroßhändlerInnen stehen in Kontakt mit Verlagen und LieferantInnen und sind für die kaufmännischen und organisatorischen Aspekte im Vertrieb verantwortlich: Bestellungen, Kontrolle der Lagerbestände, Versand, Reklamationen und Warenrücksendungen.

 Lehrvertrag ausfüllen und anmelden 

Lehrvertrag vorzeitig beenden 

Lehrabschlussprüfung anmelden


*) Die Berufsbeschreibung wurde mit freundlicher Genehmigung von www.bic.at
 übernommen.

Stand: