th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Pressecorner der Sparte Handel

Pressemeldungen und -fotos 

Pressemeldungen | Pressefotos

Pressemeldungen

06.12.2017
Handelsarbeiter/-innen - Kollektivvertragslöhne steigen um durchschnittlich 2,35 Prozent 
Sozialpartner im Handel bringen auch deutliche Rahmenrechtsverbesserungen auf den Weg - Neuer Kollektivvertrag tritt mit 1. Jänner 2018 in Kraft

21.11.2017
KV Handel: Gehaltsplus von 2,35 bis 2,6 Prozent für die österreichischen Handelsangestellten  
Abschluss stellt berufsbegleitende Bildung auf neue Beine - Aus für unbezahlte Pflichtpraktika

15.11.2017
KV-Handel: Zweite Runde mit dem Schwerpunkt Bildung 
Konstruktive Gespräche - nächste Verhandlungsrunde am 22. November

14.11.2017
Ö3-Christmas-Shopping feiert den 10. Geburtstag: Auch heuer wieder Geld für den Weihnachtseinkauf im Handel zurückgewinnen
Gemeinsame Aktion von WKÖ, Hitradio Ö3 und Handel – 89% der ÖsterreicherInnen planen, Weihnachtsgeschenke zu kaufen 

11.10.2017
Klares Ja der Wirtschaft zu vernünftiger Harmonisierung – aber deutliches Nein zu standortschädlichen Maßnahmen
WKÖ-Bundesspartenobleute warnen vor unüberdachtem Schnellschuss bei Angleichung Arbeiter/Angestellte

29.09.2017
WKÖ-Handelsobmann Buchmüller zu Angleichung Arbeiter/Angestellte: Wahlkampf auf Kosten der Betriebe - Nein Danke!
Österreichischer Handel beschäftigt 150.000 Arbeiter und wäre massiv negativ betroffen - Schnellschuss, der nach hinten losgehen würde

21.09.2017

Sonntag (WKÖ) und Kasper (GPA-djp): „Lehrberuf E-Commerce-Kaufmann/-frau schafft attraktive Jobangebote im digitalen Handel“

18.09.2017
Neues Förderprogramm KMU Digital bietet auch KMU im österreichischen Handel tolle Chancen 
Digitalisierungsoffensive unterstützt Betriebe beim Sprung in die digitale Zukunft - pro Betrieb sind bis zu 4.000 Euro an Förderung möglich

25.08.2017
Online-Handel: Sparte Handel unterstützt Betriebe bei Internet-Präsenz 
Handelsobmann Buchmüller: Fairness für heimische Händler – Politik muss Rahmenbedingungen verbessern

27.07.2017
Handelsobmann Buchmüller zieht Halbjahres-Bilanz: „Nach einem Lüfterl Rückenwind 2016 startet Einzelhandel jetzt den Turbo“
Umsatzplus in 1. Jahreshälfte 2017 nominell 2,5 %, real 1,4 % – wieder Zuwächse bei Mitarbeiterzahl – Strukturwandel schreitet gebremst voran

24.07.2017
Handel: "Meilenstein“ für 404.000 Beschäftigte und 80.000 Betriebe! 
Buchmüller: Neuer Handels-KV einfach, transparent und fair - Katzian: Sozialpolitische Vorbildwirkung für andere Branchen

04.07.2017
Bundesspartenobmann Peter Buchmüller: „Handel bietet attraktive Gehälter" 
Mindestlohn von 1.500 Euro ist bereits umgesetzt

04.07.2017
Mindestlohn: WKÖ-Spitzenfunktionäre unterstützen das verhandelte Ergebnis 
Bundessparten-Obleute fordern von Arbeitnehmerseite: Sozialpartnerschaft muss zur Standortpartnerschaft werden 

29.06.2017
Handel: Österreich schließt internationale Steuerlücken
Thalbauer honoriert neues Gesetz, drängt aber auf rasche Lösung für Onlinehandel

20.06.2017
Handel: Politik darf Kaufkraftabfluss ins Ausland durch Online-Handel nicht einfach zuschauen 
WKÖ-Sparte fordert Fairness für heimischen Handel und verhilft Händlern zu mehr Internet-Fitness – Politik muss Wettbewerbsnachteilen im Steuerbereich dagegenhalten

09.06.2017
Handel: OECD schafft maximal Zwischenschritt zur Verhinderung von Steuervermeidung
Neues multilaterale Instrument soll zu Schließung von Steuerstopflöchern führen – Österreichs Handel sieht Vor- und Nachteile

12.05.2017
Bundessparte Handel begrüßt Verordnung des Lehrberufspaktes 2017 
Lehrberuf Einzelhandelskaufmann – Schwerpunkt „Digitaler Verkauf“ ist erster Schritt hin zu auch digital bestens ausgebildeten Fachkräften im Handel

11.05.2017
Muttertag bringt österreichischem Handel 185 Millionen Euro Umsatz 
Buchmüller: Muttertag ist nach Weihnachten und Ostern Umsatzbringer Nummer drei - Blumen und Lebensmittel werden am liebsten geschenkt

05.05.2017
Handel begrüßt Breitband-Förderung für Klein- und Mittelbetriebe 
KMU können sich ab 31. Mai 2017 den Anschluss an schnelles Breitbandinternet fördern lassen - Förderprogramm beläuft sich auf 21 Millionen Euro

25.04.2017
Geoblocking-Verordnung bringt österreichischen Online-Handel unter Druck 
Buchmüller sieht Attacke auf die Freiheit der Handelsunternehmen 

31.03.2017
Roadshow „Handel goes www“ startet in die dritte Runde 
Info-Reihe der WKO-Handelssparte wird interaktiv und bietet Einzelhandelsbetrieben das inhaltliche und praktische Rüstzeug, um erfolgreich im Internet tätig zu sein

10.03.2017
WKÖ-Buchmüller appelliert an Betriebe: Unbedingt letzte Tage für Manipulationsschutz bei Registrierkassen nützen
Unternehmen müssen sich bis 15. März um Manipulationsschutz kümmern, damit sie bei absehbaren Lieferengpässen vorerst straffrei bleiben

09.03.2017
Digitalisierungsoffensive ist auch für KMU im österreichischen Handel ein wichtiges Sprungbrett in die digitale Welt
KMU Digital trägt dazu bei, die digitale Kluft zu verringern – positiv und wichtig ist auch die Neuausrichtung von 54 Lehrberufen in Richtung Digitalisierung

21.02.2017
Handel im Wandel: Digital ist uns nicht egal!
Neuer Schwerpunkt „Digitaler Verkauf“ im Lehrberuf Einzelhandelskaufmann/-frau

08.02.2017
Thalbauer zu Geoblocking-Verordnung: Mehr E-Commerce kann nicht erzwungen werden
Delegation der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich in Brüssel

03.02.2017
Bundessparte Handel: Fixe Demozonen als Schutz für Händler und Geschäftslokale 
Handels-Geschäftsführerin Thalbauer: konstruktive Lösung, um demokratische Grundwerte zu sichern, ohne der Wirtschaft die Kosten aufzubürden

31.01.2017
Einzelhandels-Jahresbilanz 2016 – WKÖ-Buchmüller: „Mehr Beschäftigte, mehr Absatz“ 
Nominelles Umsatzplus im Einzelhandel - Online und stationär gemeinsam: +1% - 1.600 zusätzliche Jobs, damit beschäftigt der Einzelhandel mehr Menschen denn je

24.01.2017
Neu: www.handelsrechner.at - ein einzigartiges Service-Tool für KMU im Handel
Online-Plattform bietet Branchenvergleichsdaten - Auswertungen nützlich etwa für interne Unternehmensanalysen oder zur Vorbereitung von Bankgesprächen

19.01.2017
Scannerkassendaten zur Ermittlung der Preisentwicklung - Handel mahnt Augenmaß ein
Umstellung auf elektronische Erhebungsweise - WKÖ-Thalbauer fordert: „Übermittlung nur so oft wie für den VPI unbedingt erforderlich“

20.12.2016
Weihnachtsgeschäft – Buchmüller: „Das Christkind hält einmal mehr, was es verspricht“
Einzelhandelsumsätze bis zum vierten Adventsamstag um 0,5 % über dem hohen Vorjahresniveau – Bis zum Heiligen Abend noch eine ganze Einkaufswoche für Late Shopper

14.12.2016
Sozialpartner im Handel optimieren Arbeitszeitmodell „Super-Wochenende“ und Provisionsregelungen
Flexiblere Gestaltung sowie die garantierte Höhe des Fixums für alle Handelsangestellten

30.11.2016
Kollektivvertragslöhne der Handelsarbeiter in Österreich steigen um 1,3%
Einigung auf einen neuen Kollektivvertrag für rund 120.000 Arbeiter im Handel - Gilt ab 1. Jänner 2017 

28.11.2016 
Geoblocking – WKÖ-Thalbauer: „Schwarzer Montag“ für KMU im Handel 
Österreichischen Handelsunternehmen drohten Gewährleistungsansprüche aus ganz Europa und verstärkte Rechtsunsicherheiten 

21.11.2016
Auch heuer wieder mit dem Ö3-Christmas Shopping Geld für den Weihnachtseinkauf im Handel zurückgewinnen
Mehr Weihnachtsgeld für Österreich: Gemeinsame Aktion von WKÖ, Hitradio Ö3 und Handel startet – 89% der Österreicher/-innen ab 15 planen Weihnachtsgeschenke zu kaufen

16.11.2016
Berufsakademie: Verleihung der akademischen Grade an die ersten 155 Absolventen
Hochhauser: Durchlässigkeit des Dualen Bildungssystems durch Berufsakademien gestärkt – hochschulisches Studium mit starkem Praxisbezug

10.11.2016
Handels-Kollektivvertrag: Gehaltsplus für Angestellte im Handel durchschnittlich 1,33%
Buchmüller/Brantner: „Abschluss stellt gute Basis für die Fortsetzung der Reformgespräche zum Entgeltschema dar“ - Neuer Handels-KV tritt mit 1. Jänner 2017 in Kraft

21.10.2016
Wirtschaft mit Blick auf die Zukunft: Was Österreichs Einzelhändler/-innen planen
Laut aktueller Erhebung zu den Zukunftsplänen der Einzelhändler/-innen stehen Wachstum, Digitalisierung und der technologische Wandel im Vordergrund 

05.10.2016
Wie zufrieden Selbständige im Einzelhandel und womit sie unzufrieden sind

Austrian Entrepreneurial Index: Aktuelle Erhebung untersucht den Grad des Optimismus der Einzelhändler/-innen

29.09.2016
WKÖ-Vizepräsident Roth in Brüssel zu CETA: Sachargumente und Vernunft vor Populismus
Das EU-Kanada-Freihandelsabkommen muss rasch abgesegnet werden

22.09.2016
Einzelhandel: Selbstverwirklichung ist zentrales Gründungsmotiv

Junge Unternehmer wollen auch ethisch und ökologisch sein - Gewinne im Einzelhandel deutlich geringer als in anderen Sektoren

28.07.2016
Einzelhandel-Halbjahresbilanz – Handelsobmann Buchmüller: „Verspüren ein Haucherl Rückenwind“
Umsatzplus nominell 1,2%, real, 0,7% - Beschäftigungsplus: um 1.900 mehr Beschäftigte, Zuwachs im ersten Halbjahr damit leicht höher als im Gesamtjahr 2015

05.07.2016
Digitaler Verkauf: Einzelhandel ist mit neuer Lehrausbildung bestens gerüstet

WKÖ und GPA-djp bringen innovatives Ausbildungsangebot auf den Weg

01.07.2016
Wechsel in der Geschäftsführung der WKÖ-Bundessparte Handel: Thalbauer folgt auf Tritscher
Handelsobmann Buchmüller: „Großen Dank an René Tritscher und alles Gute für die neue Herausforderung“ - „Iris Thalbauer übernimmt eine gut aufgestellte Geschäftsstelle“

15.03.2016
WKÖ-Tritscher zu VfGH-Entscheid: „Bedauerlich, aber so manches konnte im Vorfeld entschärft werden“
Geschäftsführer der Bundessparte Handel zum VfGH-Erkenntnis zur Registrierkassenpflicht: „Entscheidung des unabhängigen Höchstgerichtes ist natürlich zu respektieren“ 

27.01.2016
Einzelhandels-Jahresbilanz 2015 zeigt ein Bild von Licht und Schatten
1,4% nominelles Umsatzplus – Große Unterschiede zwischen den einzelnen Handelsbranchen – Handelsobmann Buchmüller: „Nominelles Umsatzplus kommt nicht immer an“ – Weiter steigende Beschäftigtenzahlen im Einzelhandel

16.01.2016
„Ihre Rechnung bitte“: Wirtschaftskammer und Finanzministerium warnen vor Betrug
Es gibt keine Kontrollen von Konsumenten vor Geschäften und Einkaufszentren – Behaltepflicht seitens des Kunden ist und bleibt straffrei 

Pressefotos