th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Aktuelles aus Ihrer Fachgruppe

   

Verlängerung der Meldefrist für die erstmaligen Meldungen an das Register der wirtschaftlichen Eigentümer 

WKO Online-Ratgeber: Schutz vor Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Unterstützung für Unternehmen: Rechtliche Bestimmungen sicher einhalten

Sozialversicherungs-Zuordnungsgesetz

Alle Infos zur besseren Abgrenzung zwischen Selbständigkeit und Unselbständigkeit.

Inhaltsübersicht

  • Feiern Sie Ihr Jubiläum!

    Wir liefern Ihnen die passende Urkunde für Ihre Firmenfeier.

  • KWF-Ausschreibung Vermarktung innovativer Produkte

    Die Ausschreibung fördert die erstmalige Orientierung mit einem neuen Produkt oder mit einer neuen Dienstleistung am nationalen Markt. Die maximale Förderungshöhe beträgt 50.000 Euro, die Einreichfrist endet mit 31. August 2018.

  • EFREtop: Förderungen von Forschung und Innovation

    Die EU fördert im Zuge des IWB/EFRE-Programms Projekte von Unternehmen aller Größenklassen in den Bereichen Forschung, technologische Entwicklung und Dienstleistungsinnovation.

  • Coding-Nachwuchs matchte sich in Klagenfurt

    Beim 2. Catalysts Coding Contest an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt zeigten lokale Informatiktalente ihr Können. 

  • Digitales für Kunden neu gedacht

    Software, Industrie 4.0, Informationstechnologie: Welches Know-how in den Kärntner Betrieben steckt, zeigen die neun eingereichten Projekte beim Constantinus-Award.

  • DSGVO für IT-Verantwortliche

    Best-Practice-Beispiele aus den Bereichen Privacy by Design, Sicherheitsmaßnahmen und Data Breach gab es am 20. April 2018 – erstmals wurde die Veranstaltung auch live im Internet übertragen.

  • Start-up-Blase Tel Aviv

    Im 8-Millionen-Einwohnerstaat Israel kommt ein Start-up auf 1.500 Einwohner. Warum ein IT-Export nach Israel so ist, wie Bier nach München zu bringen und warum die Israelis hungrig nach Investoren sind.

  • Biber-der-Informatik Preise vergeben

    Rund 90 Kinder und Jugendliche holten bei der Preisverleihung in der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ihre Urkunden und Gutscheine für Sachpreise ab.

  • Infoschreiben des BMF zum Register der wirtschaftlichen Eigentümer

    Information für Rechtsträger, die gemäß dem Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) einer Meldepflicht unterliegen und für die bis zum Stichtag am 9. April 2018 noch keine Meldung eingelangt ist.

  • Wenn die Cybersicherheit menschelt

    Bei der Cyber Security Night zeigte Kriminalpsychologe Thomas Müller die Hauptfaktoren für "Workplace Violence" auf: Fehlende Wertschätzung und angekratztes Selbstwertgefühl. Sein Tipp: Persönliche statt elektronische Kommunikation und Lob für Mitarbeiter.

  • KMU DIGITAL und KWF Digitalisierungsoffensive

    Nutzen Sie diese Förderprogramme, um mit Ihrem Unternehmen digital durchzustarten! Der Förderprozess in vier Schritten.

  • Petition zur Rechteerweiterung

    Jede Unterschrift hilft, die Notwendigkeit der Rechteerweiterung für Rechnungswesenberufe zu unterstreichen. Unterstützen Sie den Fachverband mit der Stimme Ihrer Kunden!

  • Datenschutz lässt keinen kalt

    Volles Haus bei der letzten Fit-for-Future-Ausgabe zur Datenschutzgrundverordnung mit dem Fokus auf Onlineshops. Noch immer große Unsicherheit bei Unternehmern.

  • Verpflichtungen zur Geldwäschebekämpfung

    Achtung: Die Einhaltung der Verpflichtungen zur Geldwäschebekämpfung wird von den Behörden in den nächsten Wochen verstärkt überprüft.

  • Digitalisierung: Neue KWF-Ausschreibung!

    Von der Analyse bis zur Umsetzung - jetzt gibt es für Kleinst- und Kleinunternehmen eine durchgängige Digitalisierungsförderung.

  • Neue Hightech-Schmiede in Klagenfurt

    Dynatrace eröffnet Entwicklungs-Standort in Klagenfurt und will Hotspot für Programmiertalente aufbauen.

  • Aktualisierung AGB und Beiblatt

    Die AGB und das Beiblatt zu den AGB wurden rechtlich auf Aktualität überprüft und überarbeitet.

  • Die ISO-Norm 20700 Roadshow tourte durch Österreich

    Im Juni 2017 wurde mit der weltweiten Veröffentlichung der ISO 20700 ein neuer Meilenstein für den Berufsstand Unternehmensberatung erreicht. Der Fachverband UBIT tourte dazu durch Österreich.

  • trinitec IT und IoT40 Systems beim eAward 2018 ausgezeichnet

    Am 20. Februar wurde der "eAward 2018" in Wien vergeben. Und aus Kärntner Sicht gibt es Grund zum Jubeln: Denn trinitec IT und IoT40 Systems wurden in der Kategorie "Industrie 4.0" ausgezeichnet.

  • UBIT-Jahresbericht 2017

    Erfahren Sie in unserem Jahresbericht, was sich 2017 in unserer Branche getan hat.

  • DSGVO: UBIT Firmen A-Z mit neuer Suchfunktion

    Das UBIT Firmen A-Z wurde mit neuer Suchfunktion erweitert: Ab sofort kann auch nach IT-Tools zur DSGVO Umsetzung gesucht werden.

  • Wechsel an der Spitze des Software Internet Clusters (SIC)

    Internetpionier Martin Zandonella brachte in den vergangenen zwölf Jahren seiner SIC-Präsidentschaft ordentlich Schwung in die Kärntner IT-Szene und setzte sich unermüdlich für den Aufbau des Clusters ein. Jetzt übergibt er das Amt an Marc Gfrerer.

  • Können Sie gut mit Zahlen?

    Bilanzbuchhalter und Buchhalter sowie Lohnverrechner gesucht!

  • Jobs4technology

    Katharina Wertl und Nina Zlöbl haben mit ihrem Talent die Jury überzeugt und sich als Sieger des Designwettbewerbs durchgesetzt. 

  • Kärntner IT-Unternehmen mit Gütesiegel ausgezeichnet

    Das Gütesiegel zeichnet IT-Unternehmen aus, die maßgeschneiderte Anwendungen für die Gemeindeverwaltung erstellen. Hier ein Überblick über alle ausgezeichneten Betriebe.

  • DSGVO - Infos für IT-Dienstleister

    Der Fachverband UBIT hat Informationen und Unterlagen für IT-Dienstleister zum Thema DSGVO aufbereitet.

  • Der Weg zur Digi NATION ist noch weit

    Der Fachverband UBIT hat den dritten IKT-Statusreport auf den Tisch gelegt. Es zeigen sich Chancen aber auch akuter Handlungsbedarf.

  • MeineSV: Onlineservice der SVA

    Onlineservices sind eine wesentliche Erleichterung für die Mitglieder.

  • Register der wirtschaftlichen Eigentümer

    Das Register der wirtschaftlichen Eigentümer hat mit 15. Jänner 2018 seinen Betrieb aufgenommen. Meldungen an das Register sind nun über das Unternehmensserviceportal des Bundes (USP) möglich.

  • DSGVO - Infos für Unternehmensberater

    DSGVO und österreichisches Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 - betriebliche und organisatorische Änderungen ab dem 25. Mai 2018

  • DSGVO - Infos für Bilanzbuchhaltungsberufe

    DSGVO und österreichisches Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 - betriebliche und organisatorische Änderungen ab dem 25. Mai 2018

  • Wechsel an der Fachgruppenspitze

    Die Fachgruppe UBIT hat einen neuen Kapitän: Martin Zandonella übernimmt das Ruder von Maria Th. Radinger.

  • Sparen mit Samba

    Bei Fit for Future am 15. Jänner 2018 erfuhren die Teilnehmenden alles über "Samba 4" Lizenzen. Außerdem: Klaus Reimüller übergibt seine Funktion als Sprecher der ExpertsGroup Open Source an Michael Satlow .

  • Kärntner Jugendliche designen Jobzukunft

    Die acht besten aus 50 teilnehmenden Teams präsentierten im Rahmen des Designwettbewerbs von Jobs4Technology ihre Ideen.

  • Vollmachten aktuell - Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz

    Das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz ist mit 15. Jänner 2018 in Kraft getreten. Außerdem wurden die Vollmachtformulare aktualisiert.

  • incite: Neue Termine 2018

    MBA-Programme ++ Gratis-Schnupperworkshop zum Lehrgang "WirtschaftsMediation" ++ Gefördertes incite-Angebot zu KMU DIGITAL ++ Methodik in der Beratung ++ CSR-Management

  • Beratungsförderung 2018

    Die Förderhomepage www.wko.at/ktn/foerderungen mit allen Infos zur neuen Beratungsförderung wurde überarbeitet.

  • Rahmenkollektivvertrag für Unternehmensberater, Bilanzbuchhalter, Buchhalter und Personalverrechner

    Die kollektivvertraglichen Mindestgrundgehälter werden im Durchschnitt m 2,6 Prozent erhöht. KV tritt mit 1. Jänner 2018 in Kraft.

  • IT-Kollektivvertrag: Einigung in letzter Sekunde

    Der Arbeitgeberseite ist es gelungen, mehrere Anpassungen im Rahmenrecht durchzusetzen, die eine erhöhte Rechtssicherheit sowie Flexibilität in der täglichen Praxis bedeuten. Mindestgehälter steigen  um 2,6 Prozent.

  • Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz

    Die Möglichkeit zur Einsicht in das Register besteht erstmals ab dem 2. Mai 2018. Gesetz tritt mit 15. Jänner 2018 in Kraft.

  • Verbesserung der FinanzOnline-Funktionen

    Erster Teilerfolg aus dem FinanzOnline-UBIT-Forderungskatalog mit dem Bundesministerium für Finanzen. Verbesserung der Funktionen mit 1. Jänner 2018.

  • Alle MBA-Termine 2018 im Überblick

    incite hat Termine für die MBA-Programme Management Consultancy und IT Consultancy für 2018 fixiert. Verschaffen Sie sich einen Überblick und geben Ihrer Karriere einen Kick.

  • Beratungsförderung 2018: Das wird neu!

    Mit 1. Jänner 2018 gibt es einige Änderungen der Beratungsförderung wie zum Beispiel nur mehr eine Richtlinie für alle Beratungen.

  • Expertenliste für DSGVO-Projekte

    Werden Sie von Unternehmen, die Hilfe bei der Datenschutzgrundverordnung benötigen, leichter gefunden und tragen Sie sich jetzt als zertifizierter DSGVO-Experte im UBIT Firmen A-Z ein.

  • Wirtschaft braucht schnelleres Internet

    Bei einer gemeinsamen Veranstaltung der Jungen Wirtschaft, dem Software Internet Cluster und der Fachgruppe UBIT trafen sich erstmals alle Kärntner Glasfaseranbieter zu einem runden Tisch.

  • Mit Trommelwirbel zum Unternehmenserfolg

    Business Drumming© heißt eine neue Methode, die drei Coaches und aus Kärnten entwickelt haben.

  • Kärnten hat fünf neue zertifizierte Aufsichtsräte

    Verleihung des Gütesiegels für "Certified Supervisory Experts” (CSE) im Haus der Industrie. UBIT-Obman Harl: “Mehr Transparenz bei Auswahl notwendig - Politik ist gefordert".

  • jobs4technology: Plattform wird weiterentwickelt

    Das kostenlose Jobportal jobs4technology.at informiert technikbegeisterte Schüler über attraktive Stellenangebote. Mit einem Designwettbewerb für Schüler soll die Plattform noch attraktiver gemacht werden.

  • Software & IT bis 2020

    Vorschau von internationalen Veranstaltungen der Außenwirtschaft im Bereich "Software & IT". Von Forschung über Start-ups bis hin zu Wirtschaftsmissionen - alles auf einen Klick.

  • Beraterbranche als Wachstumstreiber

    Die Bundessparte Information und Consulting zieht eine erfreuliche Bilanz: Mit 7,4 Prozent Umsatzrentabilität liegt die Branche knapp doppelt so hoch wie andere Wirtschaftssektoren.

  • ExpertsGroup "Übergabe Consultants" im neuen "Gewinn"

    Der "Gewinn" widmet sich in seiner neuen Ausgabe dem Thema Betriebsübergabe und setzt auf die Expertise der "Übergabe Consultants" mit Sprecher Helmut Wasserbacher.

  • Premiere bei der Ingenieurzertifizierung

    Die Wirtschaftskammer Kärnten hat die Ingenieurzertifizierung im Mai übernommen. Jetzt wurden die ersten qualifizierten Techniker ausgezeichnet.

  • Auszeichnung für erfolgreichen Digitalisierungsinitiativen

    Red Arrow 2017 geht an Fachverband UBIT, Obmann Alfred Harl und die Fachgruppe UBIT Kärnten.

  • Neue Vollmachtformulare für Unternehmensberatung

    Der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie hat ein Muster für eine Spezialvollmacht sowie ein Muster für eine Generalvollmacht erstellt.

  • UBIT Rechtsschutzversicherung zu vergünstigten Konditionen

    Der Fachverband hat mit D.A.S. einen Rahmenvertrag über eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen.

  • Wenn der "Kindergarten" zur Innovationsschmiede wird

    Wie Sie mittels Design Thinking neue Lösungsansätze für Problemstellungen finden, das erklärte Klaus Weissmann bei der heurigen UBIT-Fachgruppentagung.

  • incite-Lehrgang "Stiftungsvorstand"

    So funktioniert professionelles Management von eigen- und gemeinnützigen Stiftungen. incite-Lehrgang startet am 21. November 2017 in Wien.

  • Zertifizierte Beratung als Motor für den digitalen Wandel in KMU

    Kärntner IT-Dienstleister und Unternehmensberater sind die Sparringspartner für KMU im digitalen Wandel - Programm KMU DIGITAL von Wirtschaftsministerium und WKO macht Beratungsbranche und Wirtschaft fit für digitale Erfolgsgeschichten

  • Innovative Wertschöpfung für Stadt Villach

    Bei der Innovation Challenge hebt das Publikum die Kooperation zwischen der Stadt Villach und Xamoom auf das Siegertreppchen. Wertschöpfung für die Stadt steht dabei im Vordergrund.

  • Digitalisierung ändert alles

    Die TrendIT servierte einen gelungenen Mix aus Workshops, Keynotes und Digitalisierung zum Anfassen und zeigte, worauf sich Unternehmer vorbereiten müssen. Und beim Best-of-Digital-Award überzeugte die Augmensys GmbH die Jury.

  • BiBuG- und WTBG-Novelle 2017 in Kraft getreten

    Novelle zum Bilanzbuchhaltungsgesetz wurde am 15. September im Bundesgesetzblatt kundgemacht und ist am 16. September 2017 in Kraft getreten.

  • Macher treffen sich im "Makerspace"

    Die ehemalige Postgarage in der Klagenfurter Lastenstraße mutiert bis Juni 2018 zum Zentrum für Start-ups. Erste Unternehmen haben sich bereits angesiedelt.

  • Risikoerhebung für Unternehmensberater zur Geldwäschenovelle

    Durch die Änderung in der Gewerbeordnung müssen Unternehmensberater ihre Geschäftstätigkeit auf Risiken der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung prüfen.

  • WIFI serviert IT-Know-how

    Vom Netzwerkadministrator bis hin zur IT-Managementausbildung mit universitären Charakter - sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung.

  • Innovations- und Forschungspreis ausgeschrieben

    Der Kärntner Wirtschaftsförderungs Fonds ist wieder auf der Suche nach innovativen Firmen. Projekte können bis einschließlich 7. September 2017 eingereicht werden.

  • Vorsicht vor falschen CEOs

    Innenministerium warnt vor Aufforderungen falscher CEOs zu firmeninternen Geldüberweisungen.

  • Best of Digital

    Im Rahmen der TrendIT am 4. Oktober 2017 werden die besten Digitalisierungsprojekte ausgezeichnet. Die fünf besten Projekte werden mit einem Imagefilm belohnt und als Hauptpreis winken 2.000 Euro. Einreichschluss ist der 1. September.

  • Constantinus Award 2017 - Alle Sieger im Überblick

    Am 22. Juni 2017 wurden die Constantinus Awards in sieben Kategorien in Kitzbühel verliehen. Riskieren Sie einen Blick auf die Wall of Fame.

  • Top of Webshop geht in die zweite Runde

    Wir suchen die besten Onlineshops des Kärntner Handels. Projekte können bis einschließlich 18. August 2017 eingereicht werden!

  • Abschluss: Entgeltrefom im Handel

    Wichtig für Bilanzbuchhalter und Personalverrechner: Neue Gehaltsordnung Kollektivvertrag für Angestellte und Lehrlinge im Handel. Neuregelung tritt mit 1. Dezember 2017 in Kraft. 

  • HERMES.Wirtschafts.Preis

    Der Kurier-Wirtschaftspreis ist die jährliche Auszeichnung für exzellentes Unternehmertum in Österreich. Auch Dienstleister haben die Möglichkeit zur Teilnahme und können ihre Leistungen ins Rampenlicht stellen.

  • MBA in IT Consultancy: Turbo für IT-Experten

    IT-Datensicherheit, digitale Transformation, neue Datenschutzgrundverordnung: Das MBA-Programm für IT-Berater bringt jenes Know-how, das der Markt besonders fordert.

  • So kurbeln Sie mit Apps Ihre Geschäfte an

    Bei der aktuellen Ausgabe von Fit for Future am 10. Juli 2017 zeigten zwei Experten, wie Apps Ihren Vertrieb beschleunigen können.

  • Mehr Rechte für Unternehmensberater!

    Erfolgreiche Interessensvertretung Ihres Fachverbands im Rahmen der Gewerbeordnung: Signifikante Rechtererweiterung für die Berufsgruppe der Unternehmensberater!

  • Mehr Rechtssicherheit durchgesetzt!

    Bei drohenden "Umqualizierungen" von Selbstständigen ist nun auch SVA eingebunden - klare Regeln sorgen für rechtliche Sicherheit. Aus für existenzbedrohende Nachzahlungen!

  • Veronika Michitsch serviert Breadcakes

    Unternehmensberaterin hat sich mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten auseinandergesetzt und ein gesundes Rezeptbuch verfasst. Fachgruppe verlost drei Exemplare.

  • Human Resource ist wesentliche Erfolgssäule im Unternehmen

    "Unternehmen brauchen gesunde Köpfe", ist Claudia Felder-Fallmann überzeugt. Sie ist ab sofort die neue Sprecherin der ExpertsGroup Human Resource Management und erklärt im Interview, warum HRM in Unternehmen großgeschrieben werden soll.

  • BiBuG und WTBG Novelle 2017 im Nationalrat beschlossen

    Wir haben alle Infos für Sie zusammengestellt.

  • Sonderrichtlinie Beschäftigungsbonus

    aws-Sonderrichtlinie verlangt Bestätigung durch Steuerberater bzw. Wirtschaftstreuhänder

  • Constantinus Award 2017: Das sind die Sieger

    Bereits zum 15. Mal wurden am 22. Juni 2017 - diesmal in Kitzbühel - die besten Beratungs- und IT-Projekte in sieben Kategorien mit den begehrten Constantinus-Trophäen ausgezeichnet.

  • Tag der Mediation 2017

    Die ExpertsGroup Wirtschaftsmediation hat bei Prachtwetter am Benediktinermarkt traditionell ihre "Zankäpfel" verteilt. 

  • 6. Austria Cyber Security Challenge

    Die Suche nach den besten Nachwuchs-Hackern und jungen Cyber-Experten Österreichs - und jene, die es werden wollen - geht in die nächste Runde!

  • Premiere für IKT-Sicherheitskonferenz 2017

    Zücken Sie den Kalender und tragen Sie sich jetzt schon den 26. und 27. September 2017 ein!

  • Bald startet KMU DIGITAL - Certified Digital Consultants gesucht!

    Österreichs KMU können ab September geförderte Beratung im Bereich Digitalisierung abrufen. IT-Dienstleister und Unternehmensberater sind eingeladen, als "Certified Digital Consultants" zur Verfügung zu stehen.

  • IT- und Datensicherheit am Prüfstand

    Erstes "fIT"-Magazin für wissensbasierte Dienstleister bringt Schwerpunkt zu IT- und Datensicherheit.

  • Berufsbild Unternehmensberatung: Englische Version erhältlich

    Der Fachverband UBIT hat das Berufsbild Unternehmensberatung ins Englische übersetzen lassen.

  • IT-Gehaltserhebung 2017 startet in Kürze - bitte um Ihre Unterstützung

    Um die Interessen der Arbeitgeber bei den Kollektivvertragsverhandlungen bestmöglich vertreten zu können, erhebt der Fachverband UBIT heuer wieder das Gehaltsniveau innerhalb der IT-Branche.

  • IoT40 Systems GmbH sucht Mitarbeiter

    Chief Technology Officer (CTO) und Senior Software Engineer Java/JEE.

  • AGB und Vollmachten für Rechnungswesenberufe: jetzt in englischer Version

    Der Fachverband UBIT hat die Vollmachtformulare und Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechnungswesenberufe ins Englische übersetzen lassen.

  • Lieber die Professionisten holen

    Susanne Stissen ist seit über 25 Jahren in der Kommunikationsbranche tätig. Mit medianet.at hat Sie im Interview über ihr Angebot als Interim-Managerin für Marketing geplaudert.

  • Constantinus Award 2017: Die Besten stehen fest

    Verleihung am 22. Juni 2017 im K3 in Kitzbühel - drei Kärntner Unternehmen unter den Nominierten.

  • Mitgliedsbetriebe der UBIT boomen

    Branchenumsatz der Unternehmensberatungs-, Buchhaltungs- und Informationstechnologiebetriebe verzeichnet 2016 Anstieg von 9,5 Prozent.

  • Schüler möbeln Plattform Jobs4technology.at auf

    HAK-Schüler haben die Plattform Jobs4technology.at heimischen Unternehmen vorgestellt, einen Werbefilm dazu gedreht und einen Designwettbewerb zur Verbesserung der Plattform ins Leben gerufen.

  • Bedroht Cybercrime die Wirtschaft?

    Am 8. Mai 2017 zeigten Christian Baumgartner und Martin Steinkellner im Rahmen der "Fit for Future"-Veranstaltung, wie Sie am besten mit Cyber-Attacken umgehen und was Sie in Zukunft dagegen tun können.

  • Kärntner Wirtschaft erfreut über Breitbandausbau für KMU

    Während der Bund die Bedeutung des Themas für die regionale Wirtschaft erkannt hat, findet LHStv. Schaunig wochenlang keine Zeit für einen Gesprächstermin, bedauert IT- Spartenobmann Zandonella.

  • Fachverband UBIT begrüßt Entwurf zu Sozialversicherungszuordnungs-Gesetz

    UBIT-Obmann Alfred Harl: Wichtiger erster Schritt zu mehr Rechtssicherheit für KMU.

  • Statistikportal Statista: Sonderkonditionen für UBIT-Mitglieder

    Plattform umfasst 1 Million Statistiken, Prognosen und Studien zu über 170 Branchen, mehr als 3.000 Themendossiers und über 80 Branchenreporte.

  • Heiße Stadt für coole Geschäfte

    Lissabon wird als "the new capital of cool" bezeichnet. Warum das so ist, davon überzeugten sich die Teilnehmenden der UBIT-Studienreise vor Ort.

  • Wissensbasierte Dienstleister legen beachtliche Performance hin

    Aktuelle Konjunkturerhebung der Sparte Information und Consulting zeigt erfreuliches Ergebnis und einen Umsatzwachstum von 7,5 Prozent. In Kärnten steigt der Spartenumsatz sogar auf 8,1 Prozent.

  • Lohn- und Gehaltsordnung

    Für Arbeiter und Angestellte im Gastgewerbe in Kärnten gültig ab 1. Mai 2017.

  • Data & IT-Security: Startschuss für neuen Lehrgang

    Die incite-News für das Frühjahr 2017: Lehrgang "Data & IT-Security" inklusive Zertifizierung ++ Jetzt einsteigen: MBA in Management Consultancy und IT Consultancy ++ Stiftungsvorstand ++ Exportberatung: 50 Prozent Förderung! ++ WirtschaftsCoaching

  • Resilienzsteigerung für Führungskräfte

    Unternehmensberaterin des Monats: Sabine Stadlober arbeitet erfolgreich an Organisations- und Personalentwicklung und hat mit dem Springer-Verlag das Buch "Reflexions- und Transfermaßnahmen in der Führungskräfteentwicklung" veröffentlicht.

  • Training für die digitale Fitness

    Im letzten Jahr sind die Cybercrime-Delikte in Kärnten um ein Drittel gestiegen. Die Initiative GEMEINSAM.SICHER – fIT im Netz von Fachverband UBIT und BMI bietet UBIT-Mitgliedern ein Maßnahmenpaket inklusive Speziallehrgang, um Unternehmen digital fit zu machen.

  • IKT-Unternehmen für Kärntner Gemeinden gesucht

    Sparte IC will gemeinsam mit dem Land Kärnten und dem GIZ-K Gemeinden auf dem Weg zur Digitalisierung unterstützen. Helfen sollen dabei die Kärntner IKT-Unternehmen. Wer dabei sein will, meldet sich jetzt!

  • Lehrgang Collaborative Law

    Echter Konsens statt Kompromiss: Im September 2017 startet der Lehrgang "Collaborative Law" in Kärnten, der vor allem für Unternehmensberater interessant ist.

  • Coding Contest lief für Kärntner Team wie geschmiert

    Zum ersten Mal fand an der Alpen Adria Universität der Catalyst Coding Contest statt. Das Team "Butterbrot" vom Gymnasium St. Martin in Villach sicherte sich den ersten Platz.

  • Klienteninfo April 2017

    Kurzfristige Grundstücksvermietung ++ Breitere Investitionsmöglichkeiten beim Gewinnfreibetrag ++ Steuerlicher Bonus für zusätzlich Beschäftigte ++ Steuerbefreiungen für Essensgutscheine ++ Kundenreklamation als Chance?

  • Innovation Challenge: Erfolgsformat startet in zweite Runde

    Gesucht werden kleine Betriebe, die mit einem etablierten Wirtschaftspartner innovative Projekte umsetzen und neue Kooperationen starten möchten. Noch bis Ende April können sich Interessierte mit einer innovativen Idee bewerben - als Startkapital warten 1000 Euro pro Kooperationsprojekt.

  • Fachgruppe UBIT macht Kärntner Unternehmen fit für die Digitalisierung

    IT-Dienstleister und Unternehmensberater in Kärnten nehmen Digitalisierung in die Hand. Maßnahmenbündel für die Kärntner Wirtschaft.

  • Sind Sie "Fit for Future"?

    Das Wirtschaftsministerium sucht den besten Lehrbetrieb 2017. Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Mai 2017!

  • Rechnungswesenberufe: Petition zur Rechteerweiterung

    Eine Forderung des Fachverbands UBIT ist die Erweiterung der Berufsrechte für die Bilanzbuchhalter, Buchhaltern und Personalverrechner. Die Petition soll diese Forderung untermauern.

  • Know-how für Lehrlingsausbilder

    Die Volkswirtschaftliche Gesellschaft Kärnten bietet ein Seminar für Lehrlingsausbilder in vier Teilen: Von der "Sprache der Jugend" bis hin zum Kommunikations- und Konfliktmanagement.

  • Kunden zielgenau erreichen

    Fit for Future am 13. März 2017 beschäftigte sich mit den Möglichkeiten und Trends im Location Based Marketing und zwei Experten erklärten, wo die Grenzen von NFC und Geofencing liegen.

  • Last Call zum Constantinus 2017

    Noch bis 6. April 2017 können Projekte zum Constantinus 2017 eingereicht werden. Die große Gala geht am 22. Juni in Kitzbühel über die Bühne.

  • Gut beraten

    Mit dem Beratungsscheck für Kleinstunternehmen will der KWF das Wachstumspotenzial von Kärntner Firmen ankurbeln.

  • Produktion der Zukunft 

    KWF fördert Beratungsleistungen und Investitionen von Unternehmen aus den Bereichen Gewerbe, Industrie und produktionsnahe Dienstleistungen im Zusammenhang mit Industrie 4.0.

  • Das Inspirations-Jahresabo: Mit Muße in eine gute Zukunft

    Das neue Inspirations-Jahresabo© von Harald Schellander startet am 28. März. Einmal pro Monat steht eine begleitete Auszeit am Programm, die viel Muße zum Aufladen der eigenen Kreativbatterien bietet.

  • Die ersten Lotsen zur digitalen Transformation

    Die Premiere zum Lehrgang "UBIT-Digitallotse" ist erfolgreich über die Bühne gegangen. 18 Teilnehmer wurden fit für die Digitalisierungs-Beratung gemacht. Eine zweite Ausbildungsrunde ist bereits für April 2017 geplant.

  • Pilotprogramm: Impact Innovation

    Die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) startet mit dem Pilotprogramm Impact Innovation ein Förderformat für innovative Projekte, ohne technologischem oder thematischem Fokus.

  • Wenn Berater zu Zerstörern werden

    Der b_day 2017 stand ganz im Zeichen der Digitalisierung der Beraterbranche und brachte praktische Tipps zur Onlinekommunikation.

  • Paradiesische Auszeit

    Mike Bernthaler hat sein Hobby zum Beruf und zur Berufung gemacht und bietet paradiesische Segeltörns an - eine perfekte Auszeit zum Berufsleben.

  • Fit für die Digitalisierung

    Wirtschaftskammer Kärnten fördert die Beratungen inklusive Umsetzungsmaßnahmen rund um das Thema Digitalisierung. Förderaktion läuft bis 31. Dezember 2017.

  • Sie haben die Wahl: Lehrling des Jahres

    Mit einem Klick können Sie bis 15. Jänner 2017 Ihren Favoriten unterstützen und mit etwas Glück beim Facebook-Voting einen Bose SoundLink Mini II gewinnen!

  • 2017: Erfolg durch neues Wissen

    Volles Weiterbildungsprogramm aus dem Hause incite für 2017: Jederzeit einsteigen zum MBA ++ Lehrgang "WirtschaftsMediation" ++ Aufsichtsrat ++ Modernes Forderungsmanagement ++ CSR-Management ++WebAccessibility

  • Facelifting für Beratungsförderung

    Die Betriebsberatung der Kärntner Wirtschaftskammer umfasst neue Themenschwerpunkte und Unternehmensbilder sowie neue Richtlinien.

  • "Tun statt nur reden"

    Bernhard Pohlhammer ist neuer Sprecher der ExpertsGroup Innovation und will mit Veranstaltungen genau dahin gehen, wo Innovation passieren soll - zu den Unternehmen.

  • Buchhaltung: Nimmt Wissen in Betrieb

    Die Berufsgruppe Buchhaltung des Fachverbandes UBIT startet 2016/2017 eine umfassende Imagekampagne. Schließen Sie sich jetzt der Kampagne an.

  • Meldungen an Bilanzbuchhaltungsbehörde: interaktive PDFs online

    Ab sofort können Sie alle Anträge und Meldungen an die Bilanzbuchhaltungsbehörde bequem am PC ausfüllen und ausdrucken.

  • Bilanzbuchhaltertage mit Personalverrechnerupdate

    Volles Programm für Bilanzbuchhalter - holen Sie sich ein Wissensupdate bei einer ganzen Reihe an Seminaren.

  • Die sanfte Bildungsrevolution

    Kärntner Unternehmensberater Otto Frühbauer entwickelt Onlinelehrgang "GEHIRN-GERECHT lernen und lehren". Für UBIT-Mitglieder gibt's den Zugang zum Sonderpreis.

  • Lotsen für digitale Transformationen

    Der Lehrgang zum Digitallotsen findet gerade statt und Lehrgangsleiter Udo Müller zieht ein kurzes Resümee. Er sagt: "Es ist notwendig, sich auf neue Herausforderungen einzustellen."

  • Kooperationen: Alltag oder Zukunftsmusik?

    Nehmen Sie jetzt an der Umfrage teil: Sind Kooperationen von wissensbasierten Dienstleistern bereits gang und gäbe?

  • CMC-Beraterlehrgang erstmals in Kärnten

    Holen Sie sich einen Wissensvorsprung und lassen Sie sich CMC-zertifizieren - der internationale Standard für hohe Beratungsqualität. Fachgruppe UBIT fördert Kurskosten mit 500 Euro.

  • Crowdfunding-Rekord mit Kärntner IT-Firma

    Die Klagenfurter IT-Firma Peaksolution hat die bisher größte Crowdfunding-Kampagne Europas technisch abgewickelt. Über 22 Millionen Euro wurden so für den Schweizer Wintersportort Saas-Fee lukriert.

  • Frischgebackene "Aufsichtsräte"

    Der incite-Lehrgang "Aufsichtsrat" ist erstmals in Kärnten in Kärnten über die Bühne gegangen und servierte den Teilnehmenden Expertenwissen am Puls der Zeit.

  • Erste Adresse für die Betriebsnachfolge

    Helmut Wasserbacher ist neuer Sprecher der ExpertsGroup "Übergabe-Consultants" und stellt ein topqualifiziertes Beraterteam für Betriebsübernahme zur Verfügung. Im Interview klärt er auch über die größten Fehler der Betriebsnachfolge auf.

  • Neue Perspektiven in Villach

    Bei der Tagung "Perspektiven erleben - Die Tagung für zukunftsorientierte Gestalter" wurde mehr vermittelt, als bloße Management-Rezepte.

  • Ausbildung zum UBIT-Digitallotsen

    Erstmals in Österreich können Sie sich zum Berater im digitalen Bereich ausbilden lassen. Die Fortbildung zum UBIT-Digitallotsen begann am 11. November 2016.

  • Harald J. Schellander gestaltet Zukunft

    Unternehmensberater des Monats: Harald J. Schellander serviert einen Zukunftskompass mit zwölf essentiellen Kompetenzen und hilft Unternehmern ihre Potenziale zu entdecken. 

  • it-safe 2020: Kampagne für mehr IT-Sicherheit

    Neuer Online-Ratgeber it-safe für kleine und mittlere Unternehmen gestartet.

  • KV für Unternehmensberatung und Buchhaltung

    Im Durchschnitt erhöhen sich die kollektivvertraglichen Mindestgrundgehälter um 1,175 Prozent. Die Lehrlingsentschädigungen werden in allen vier Lehrjahren um 1,4 Prozent erhöht.

  • IT-Wirtschaftswunder Dänemark

    Beim letzten "Fit for Future"-Treffen im Lakeside Park wurde darüber diskutiert, was die Gründerszene in Kärnten vom Vorbild Kopenhagen lernen kann.

  • UBIT-Qualitätssiegel sind top!

    Kärnten gibt sich Expertenwissen für Aufsichtsräte ++ Professionelles Know-how zu eigen- und gemeinnützigen Stiftungen ++ Modernes Forderungsmanagement ++ CSR-Management in Wirtschaft & öffentlichem Sektor"

  • Kooperations-Offensive Kärnten

    Studie zielt auf das Kooperationsklima in der Kärntner Wirtschaft und erhebt, wie es um die Kooperationsfähigkeit und die Kooperationsfreudigkeit der Unternehmen steht. Jetzt an Umfrage teilnehmen.

  • Ehre, wem Ehre gebührt

    UBIT-Fachgruppenmitglieder für langjährige Unternehmertätigkeit von WKK-Präsident Jürgen Mandl geehrt.

  • Und was steht auf Ihrer Visitenkarte?

    Der Fachverband UBIT präsentiert sich auf der Jobplattform watchado.com und macht jungen Leuten die spannenden Berufsmöglichkeiten im IT-Umfeld schmackhaft. Wer dabei sein will, bitte melden!

  • IT-KV steht nach nur zwei Verhandlungsrunden

    Die Kollektivvertragsverhandlungen zum IT-KV sind abgeschlossen. Die monatlichen Mindestgrundgehälter werden um 1,3 Prozent erhöht. Der Kollektivvertrag tritt am 1. Jänner 2017 in Kraft.

  • Innovation durch Kooperation

    Beim CCE Wirtschaftsforum kürte das Publikum aus den finalen Kooperationsprojekten den Sieger der ersten Innovation Challenge: Progressio aus Klagenfurt überzeugte mit ihrem Projekt gemeinsam mit dem Krankenhaus Spittal.

  • Gelungene Kommunikation im "Ratgeber"-Format

    Unternehmensberater des Monats: Michael Herdlitzka hat sich auf Kommunikationstrainings spezialisiert und dazu bereits einige Bücher verfasst und Preise abgeräumt.

  • "Wir hinken der Technik hinterher"

    Am 10. Oktober 2016 ging es bei "Fit for Future" im Lakeside Park um die digitale Transformation in Unternehmen.

  • Bilanzbuchhaltung: Papierlos in die Zukunft

    Am 5. Oktober 2016 trafen sich im Vorfeld der UBIT-Fachgruppentagung die Buchhaltungsberufe und diskutierten mit Markus Knasmüller über die Zukunft.

  • Ehrenmedaille der WK Kärnten für Heinrich C. Mayr

    "Sein großartiges Engagement für IT-Unternehmen war ein wesentlicher Baustein für die erfolgreiche Entwicklung des IT-Standortes Kärnten."

  • Die Frage ist: Warum?

    Ali Mahlodji hat bei der UBIT-Fachgruppentagung seine Geschichte erzählt – und alle beeindruckt. Er sagt: "Es ist der Sinn, der Menschen antreibt."

  • Last Call! DER Aufsichtsratslehrgang jetzt auch in Kärnten - noch wenige Plätze frei!

    Der renommierte und hoch anerkannte Lehrgang „Aufsichtsrat“ der Qualitätsakademie incite des Fachverbandes UBIT kommt exklusiv nach Kärnten!

  • Mediatoren auf Watzlawicks Spuren

    Die ExpertsGroup Wirtschaftsmediatoren lud zu einer exklusiven Weiterbildung mit Andrea Köhler-Ludescher, die die weltweit erste Biografie von Paul Watzlawick verfasste und auch die spirituelle Seite des Kommunikationsdoyen kennt.

  • CREOS 2016: Die Nominierten stehen fest!

    Strahlende Gesichter im VolXhaus Klagenfurt: Bei der erstmals stattfindenden Nominierungsparty wurden alle Agenturen präsentiert, die es auf die Shortlist geschafft haben.

  • Neue Dynamik im E-Commerce

    Hannes Kirchbaumer ist neuer Sprecher der Experts Group E-Commerce und will vor allem die Mitglieder öfter zusammenbringen. Privat trifft man ihn beim Eishockey oder Golfen.

  • Lesestoff für Unternehmensberater

    Reflexions- und Transfermaßnahmen in der Führungskräfteentwicklung von Sabine Stadlober. Eine aktuelle Studie aus dem Bereich der Psychologie. Fachgruppe verlost zwei Exemplare des Buchs.

  • Steuermann für Betriebe

    Unternehmensberater des Monats September: Herbert Studentschnig ist Unternehmens- und Steuerberater in einem und begleitet erfolgreich Betriebe bei der Übergabe.

  • Dicker Fisch für Klagenfurter Start-Up

    Klagenfurter Unternehmen Bitmovin sichert sich in einer Finanzierungsrunde 10,3 Millionen Dollar und zeigt, dass Kärnten ein gutes Pflaster für Erfolg ist.

  • Rahmenvertrag über Betriebsunterbrechungsversicherung

    Fachverband UBIT hat mit der GENERALI Versicherung AG einen Rahmenvertrag über eine Betriebsunterbrechungsversicherung abgeschlossen. Nutzen Sie als UBIT-Mitglied die Vorteile und treten Sie dem Rahmenvertrag bei.

  • IT-Motor in Österreich nicht abwürgen

    IT-Berufsgruppensprecher Martin Zandonella macht sich gemeinsam mit UBIT-Fachverbandsobmann Alfred Harl stark gegen geplante Senkung der Studienplätze für Informatik an der TU Wien. In Gegensatz zu Wien bekommt in Kärnten noch jeder einen Studienplatz, der Informatik studieren will.

  • Erste Adresse bei Förderfragen

    UnternehmensberaterIn des Monats: Patricia Radl-Rebernig hat das Handbuch der EU-Förderungen auf den Markt gebracht und weiß genau, worauf es bei Förderfragen ankommt. Fachgruppe verlost zwei Exemplare!

  • HYPO is now ADDIKO

    Die Digital Sales Experten der trinitec entwickeln Internet Auftritt und Websites für die neue Markenidentität der Hypo Alpe Adria Bank, die jetzt Addiko Bank heißt.

  • Rapid-Boss beteiligt sich an xamoom

    Kärntner Start-up holt Investor Ventocom ins Boot und wurde in das futurelab.261 des ORF aufgenommen.

  • Arbeitsrecht: Alle Infos zum Thema Urlaub

    Alles auf einen Blick: Urlaubsanspruch, Urlaubsgeld und -entgelt, Urlaubsentschädigung und -ersatzleistung, Sonderurlaub, Urlaubsverbrauch und Urlaubsvereinbarung.

  • ExpertsGroup Human Resources startet österreichweit

    Am 23. Juni 2016 gab es für die ExpertsGroup Human Resources den Kick-off zur bundesländerübergreifenden Gruppe.

  • Europäische und internationale Geschäftspartnern finden

    Der neue Online-Marktplatz des Enterprise Europe Network Austria ermöglicht zielgerichtete Kooperationspartnersuche in Europa.

  • Broschüre "Wirtschaft Digital"

    Wirtschaftskammer legt Vorschläge für einen zukunftsfitten Wirtschaftsstandort vor. Positionspapier soll Österreich zukunftsfähig in Sachen Digitalisierung machen.

  • ExpertsGroup Marketing und Vertrieb sucht Autoren

    Die ExpertsGroup Marketing und Vertrieb plant ein Buch zu schreiben und ist auf der Suche nach kompetenten Helfern.

  • Pulsschlag zum Erfolg

    Christian Pirker sprach am K3-Kongress in Graz zum Thema "Unternehmerincoaching als Pulsschlag der erfolgreichen Unternehmensentwicklung".

  • Zankapfel für Marktbesucher

    Die ExpertsGroup Wirtschaftsmediation verteilten am Benediktinermarkt in Klagenfurt Zank- und Lösungsäpfel.

  • Constantinus 2016: Kärnten punktet mit Industrie 4.0

    Die Sieger zum Constantinus Award 2016 stehen fest. Silber und Bronze in der Kategorie Industrie 4.0 gehen nach Kärnten. "Österreichs Beratungs- und IT-Branche zeigt, wie innovatives Wachstum aussieht."

  • Innovation Challenge zündet Kooperationsturbo

    Beim Speed-Dating in der WK Kärnten schlossen sich erfahrene Betriebe mit innovativen Start-ups und Kleinunternehmern zusammen. An 10 Projekte wurde gleich vor Ort das Kooperationsstartgeld in der Höhe von 1000 Euro überreicht.

  • Vertretungsrecht vor Sozialversicherungen

    Bilanzbuchhalter sind zur Vertretung in Angelegenheiten der Lohnverrechnung und der lohnabhängigen Abgaben berechtigt und dürfen in diesen Angelegenheiten vor den Gebietskrankenkassen vertreten.

  • EU-Förderungen leicht gemacht

    Ein neues Handbuch zeigt Unternehmen und Organisationen auf, wie sie auf unkomplizierte Weise EU-Förderungen lukrieren können.

2017: Erfolg durch neues Wissen